Lokalisation - Suche Entwickler !

Diskutiere mit über: Lokalisation - Suche Entwickler ! im Mac OS X Entwickler, Programmierer Forum

  1. Lotzekov

    Lotzekov Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    07.03.2006
    Hallo !

    Ich beschäftige mich im Rahmen einer Diplomarbeit (studiere Fachübersetzen und T-Red.) mit Lokalisation auf OS X. Da ich aber möglichst realitätsnah arbeiten möchte, werde ich eine "reflektierende" Arbeit schreiben. Heißt : Ich ziehe ein Projekt durch und schreibe dann über meine praktische Arbeit.

    Ich suche also einen Entwickler, der seine Software lokalisiert haben möchte.
    Schließt alles ein, also die SW an sich, Doku, Hilfe etc etc.

    Ich verlange keinerlei Honorar, allerdings ist eine permanente "Zusammenarbeit" von großer Bedeutung.
    Je nach Umfang wollte ich mit der eigentlichen Lokalisation bis Anfang Januar spätestens fertig sein.

    Idealerweise wäre EN -> DE , DE -> EN aber auch möglich.

    Bei Interesse freue ich mich auf eine PN.

    mfG Lotzekov
     
  2. below

    below MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.882
    Zustimmungen:
    1.086
    Registriert seit:
    15.03.2004
    Liegt dein Focus hier auf dem eigentlichen Übersetzen, oder auf dem Prozess und den Werkzeugen?

    Ich glaube nicht, dass ich im Moment ein Projekt für Dich habe, aber ich hatte mal den Titel "Manager Documentation and Localization". Wenn Du also Fragen hast, melde dich ;)

    Alex
     
  3. StruppiMac

    StruppiMac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.835
    Zustimmungen:
    39
    Registriert seit:
    18.05.2006
    Schnapp Dir nen Lokalisiertes App, zieh die Lokalisierung raus und fang von vorne an :D
     
  4. Lotzekov

    Lotzekov Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    07.03.2006
    @Struppi:

    Daran habe ich auch gedacht, finde ich aber ein bischen langweilig.
    Warum nicht was "echtes" machen ??? Fände ich schöner und auch für die Dipl. Arbeit etwas netter. Außerdem möchte ich mich später selbstständig machen und mich auf SW-lokalisation spezialisieren, vor allem OS X .

    @below: Fokus liegt genau 50-50. Daher kein Focus ;) Naja... für die Dipl.-Arbeit ist der Fokus eher 60% Übersetzen und 40% Tools. Für mich selber aber eher 50 50.

    Wenn Ihr jemanden kennt, der einen kennt und dessen Bruder was für mich hätte, wäre es nett, wenn Ihr einen Kontakt herstellen könntet.

    Außerdem: Ihr bekommts umsonst !
     
  5. below

    below MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.882
    Zustimmungen:
    1.086
    Registriert seit:
    15.03.2004
    Hast Du Dich schon einmal mit dem Markt der Übersetzungswerkzeuge auf dem Mac auseinandergesetzt. Das sieht nämlich nicht ganz so rosig aus, da kann man wahrscheinlich eine eigene Abschlussarbeit draus machen.

     
  6. Lotzekov

    Lotzekov Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    07.03.2006
    Ja, bin dabei- und genau das hat mich dazu bewogen, mich geschäftlich damit zu befassen.;)

    Danke ! ;)
     
  7. Apfelsurfer

    Apfelsurfer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    22.12.2004
    Such doch einfach mal nach Free- und Shareware-Programmen, die dir gefallen aber leider nur in Englisch verfügbar sind oder wo die Übersetzung mies ist - da gibt es eine ganze Menge. Spontan fällt mir z.B. TexMaker (http://www.xm1math.net/texmaker/) ein, oder Mesa3 (http://www.plsys.co.uk). Dann mal beim Autoren des Programms nachfassen, ob es nicht Interesse an der Zusammenarbeit gibt. Gerade im OpenSource- und Hobbyentwicklerbereich gibt es immer wieder Bedarf nach so etwas - und eine gute Erreichbarkeit der Programmierer.

    Gruß
    S
     
  8. below

    below MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.882
    Zustimmungen:
    1.086
    Registriert seit:
    15.03.2004
    Nein, ich halte seine Vorgehensweise schon für die richtige.*

    Es ist etwas ganz anderes, mit den Entwicklern zusammen zu arbeiten. Und m.E. auch ein echter Pluspunkt für die Arbeit.

    Mit Sicherheit finden sich Leute, sonst helfe ich gerne weiter.

    Alex
     
  9. /aquila

    /aquila MacUser Mitglied

    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    29.03.2006
    Habe zwars selber kein Programm aber wenn ich einen Wunsch äussern dürfte, übersetz Eclipse ins Deutsche.
     
  10. Lotzekov

    Lotzekov Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    07.03.2006
    *Ischgucke.*

    Und, ja, ich denke auch, dass eine Zusammenarbeit mit dem/den Entwickler(n) wichtig ist. Habe auch schon ein wenig Erfahrung, allerdings nur auf Windows... ;-(
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Lokalisation Suche Entwickler Forum Datum
Suche einfache IDE für C Mac OS X Entwickler, Programmierer 13.08.2016
iOS App Suche: Mockup / Wireframing / Prototyping Tool für Desktop Apps Mac OS X Entwickler, Programmierer 10.08.2016
[SUCHE] Kann mir jemand ein Android und iOS App entwickeln? Mac OS X Entwickler, Programmierer 07.05.2012
Ich suche ein Xcode Tutorial Mac OS X Entwickler, Programmierer 18.03.2012
Suche einen Programmierer Mac OS X Entwickler, Programmierer 25.12.2011

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche