lokalen WindowsDrucker installieren

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von sheilla, 17.10.2006.

  1. sheilla

    sheilla Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.10.2006
    Hallo,
    ich bin vollkommener MAC Neuling. Muss auch garnicht mit einem Mac arbeiten, muss aber dafür sorgen, dass ein neuer User in meiner Windowsdomain arbeiten kann.(das funz jetzt auch, nach anfänglichen Schwierigkeiten)

    Jetzt habe ich das Problem, das ein Drucker lokal an einam Win XP Rechner angeschlossen ist, und für den Mac zum drucken freigegeben werden soll.
    Wie bei pc üblich, habe ich an dem XP Rechner den (lokal) instal. Drucker freigegeben.

    ...und nun???

    In der MacNetzwerkumgebung sehe ich die WinowsClients nicht!

    Wäre schön wenn mir jemand helfen könnte
    Danke
    sheilla
     
  2. sheilla

    sheilla Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.10.2006
    Nachtrag

    ..auf dem MAC läuft OS 10.4
    sorry, hatte ich vergessen
     
  3. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.461
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
    ist auf dem Mac Printer Sharing freigegeben? Das geht in den System Preferences (heisst auf einem Deutschen System wohl System Einstellungen) unter Sharing (Gemeinsam Nutzen).

    Ich weiss nur sicher, dass es mit einem Netzewerkdrucker kein Problem ist den fuer beide Plattformen freizugeben. Ob das auch mit einem lokal connecteten Drucker ziwschen den Plattformen geht weiss ich nicht.

    PS: Die meisten Menschen in diesem Forum wollen an einem Mac arbeiten. Einige muessen sich tagsueber mit einem PC beschaeftigen :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.10.2006
  4. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
  5. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.461
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
    Super Anleitung MrFX :)
     
  6. sheilla

    sheilla Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.10.2006
    Hallo MrFX,

    whowww was ne geile Anleitung!! Super! Danke!!

    jetzt fühle ich mich total schuldig!!!

    Ich habe nämlich ungenaue Angaben gemacht.
    Die beiden Rechner, um die es geht, hängen in einer Win 2k3 Domaine.
    Wenn ich Deine Anleitung befolge bie zum Schritt Netzwerkumgebung, sehe ich, wie bei Deine Anleitung, die Workgroups. Es gibt aber keine workgroup sondern eine Domaine, und die sehe ich leider nicht.

    Hast Du dazu vielleicht auch noch so ne tolle Idee???

    allerherzlichsten Dank
    sheilla
     
  7. The_MiGo

    The_MiGo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.601
    Zustimmungen:
    39
    MacUser seit:
    11.12.2004
    Ich hab das gleiche Problem... nur das es bei mir darum geht das der Rechner ein Win2k Rechner ist und ich da den drucker nicht sehe... kann auf den rechner zugreifen etc...
     
  8. sheilla

    sheilla Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.10.2006
    Hallo The_MiGo,
    hast Du den Drucker richtig freigegeben..
    sheilla
     
  9. The_MiGo

    The_MiGo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.601
    Zustimmungen:
    39
    MacUser seit:
    11.12.2004
    Ja andere Windows Rechner können ihn benutzen und nur ich mit meinem Powerbook nicht :(
     
  10. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.461
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
Die Seite wird geladen...