Lokalen Webserver einrichten (Apache, PHP, MySql, phpMyAdmin)

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von rhizome, 25.03.2004.

  1. rhizome

    rhizome Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.01.2003
    Hallo,

    ich bin gerade dabei einige CMS zu testen und möchte das aus Gründen der Zeitersparnis nicht immer auf meinem Webspace machen, sondern (zum Testen) mal lokal.

    Das System:
    Mac OS 10.3.3
    Apache HTTP Server Version 1.3
    PHP Version 4.3.4 (entropy.ch Release 1)
    MySQL 4.0.17-standard
    phpMyAdmin 2.5.5

    Grundsätzlich läuft alles, nur wenn ich verschiedene CMS installiere und konfigurieren möchte, bekomme ich immer

    Ich hab' schon versucht das ganze mit Fetch lokal upzuloaden und die Permission zu verändern. Es klappt trotzdem nicht.

    Da ich ein voll-php-noob bin, hoffe ich hier Hilfe zu bekommen (auch wenn meine Frage etwas unpräzise vormuliert ist).

    Vielen Dank,

    Michael
     
  2. timoken

    timoken MacUser Mitglied

    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    11.11.2003
    verzeichnisfreigabe

    was normalerweise hilft:
    terminal öffnen und:

    chmod -R 0777 ~/

    das geht dein websiteverzeichnis und alle unterverzeichnisse durch und macht alles les- und schreib-fähig.
    sicherheitsmäßig normalerweise nicht zu empfehlen aber du brauchst das ja nur zum testen (ich ebenso ;-) und gehst damit nicht online
     
  3. timoken

    timoken MacUser Mitglied

    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    11.11.2003
    ich blöd!

    argh! sorry. ich blöd! mein fehler.

    natürlich soll ja nur das website-verzeichnis freigegeben und nicht dein ganzes home-verzeichnis. also. also setze erst die zugriffsrechte deines home-verzeichnisses wieder zurück:
    chmod -R 0755 ~/
    wenn du viel netzwerkst oder andere user auf deinem rechner hast schütze noch deine verzeichnisse gegen fremde einsicht:
    chmod 0700 Desktop
    chmod 0700 Documents
    chmod 0700 Music
    etc.

    dann gibste nur dein web-server-verzeichnis frei:
    chmod -R 0777 ~/Sites

    gruß

    timo

    sorry nochmal. sollte mehr nachdenken bevor ich postings schreibe ;-)
     
  4. supermario

    supermario unregistriert

    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.04.2004
    >>Das System:
    Mac OS 10.3.3
    Apache HTTP Server Version 1.3
    PHP Version 4.3.4 (entropy.ch Release 1)
    MySQL 4.0.17-standard
    phpMyAdmin 2.5.5<<

    hallo,
    was mich wundert, php 4.3.4. setzt eigentlich apache 2.0 voraus...
    (dachte ich zumindest)
    vieleicht solltest du erstmal den apache auf den neusten stand bringen.
    dein localer ordner ist dann htdocs unter hd>libary>apache2...

    [DLMURL]http://www.serverlogistics.com/software.php[/DLMURL]

    hier bekommst du komplett installer und immer auf den neusten stand.
    zugriffsrechteprobleme hatte ich bisher noch nicht..natürlich muß die datenbank
    identisch sein oben(server) und unten(local)..der phpadmin(config.inc.php) muß auch angepasst werden...

    grüße mario
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  5. Delmar

    Delmar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    28.09.2002
    Die Rechte kannst Du auch über den Finder im Info Fenster (Apfel + I) ändern. Einfach
    alles auf "Lesen & Schreiben" setzen.

    Von der Installation des Apache 2 würde ich abraten. Diese Version wird von den meisten
    Providern noch nicht eingesetzt. Somit würdest Du bei der Entwicklung auf einem
    System arbeiten, welches dem letztendlichen produktiven System voraus ist.

    Nähere Infos zur Installation findest Du auch in der "PHP/MySQL-FAQ"
     
  6. erpel39

    erpel39 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.02.2004
    Apache abschalten?

    Kann man eigentlich nach geglückter Installation den Apache Webserver bei Bedarf abschalten?

    Danke im Voraus !!!!!!!!!!
     
  7. supermario

    supermario unregistriert

    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.04.2004
    Re: Apache abschalten?

    hi...

    den apache2 kannst du bei bedarf abschalten bei 1 müßte es auch reichen,
    wenn du den hacken bei sharing>>websharing rausmachst(das weiß ich
    aber nicht genau da bei mir apache2 läuft)

    greetings
    mario
     
  8. zeustm

    zeustm MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.04.2004
    Re: Re: Apache abschalten?

    nun, soviel erfahrung habe ich als newbie nicht, aber es läuft unter dem Apache2
    das ist sicher....

    bei mir läuft das system seit 2 wochen sauber...
    und ich habe da schon einiges mit angestellt...

    sorry, "delmar" aber das funzt !!

    mit dem standard Packet vom serversystems.......

    gruss

    zeustm :))

    mein system:
    OSX.3, G4 dual MP 450
    -----------------------------------
    Entropy-PHP-4.3.4-2
    mysql-standard-4.1.1-alpha
    phpMyAdmin-2.5.6
    CompleteApache2-2.0.48

    alles tadellos !
     
  9. Delmar

    Delmar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    28.09.2002
    Ich habe ja auch nicht gesagt, dass es nicht funktioniert. Ich habe lediglich angemerkt,
    dass der Apache2 bei den Providern noch nicht sehr weit verbreitet ist und es daher sein
    kann, dass ein Projekt, welches lokal auf einem Apache2 läuft, dieses auf dem eigentlich-
    en Server mit einem Apache 1.x nicht tut. Über die Stabilität habe ich gar nix gesagt. :o
     
  10. Pretzel

    Pretzel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.09.2003
    ich hab ne frage:

    wo kann ich für die mySQL datenbank ein passwort setzen?

    in der FAQ steht irgendwas mit admin tool? ich hab nur php my admin und da in der config bei passwort mal eins angegeben! oder muss da das root passwort hin? wie bekomm ich das raus oder ist es identisch mit meinem normalen passwort?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Lokalen Webserver einrichten
  1. noiseless
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    968
    wegus
    24.11.2011
  2. Max84
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    1.697
    wegus
    31.08.2011
  3. martinibook
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    516
    martinibook
    22.06.2010
  4. Jebediah
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    583
    below
    05.08.2009
  5. Bambino_Uno
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    2.299
    Bambino_Uno
    26.01.2008