Lohnt es sich noch „Adobe Photoshop Elements 4.0 Macintosh“ zu kaufen?

Dieses Thema im Forum "Bildbearbeitung" wurde erstellt von petertx36, 04.04.2007.

  1. petertx36

    petertx36 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.133
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    17.05.2006
    Lohnt es sich noch „Adobe Photoshop Elements 4.0 Macintosh“ zu kaufen?

    Adobe CS3 wie auch Aperture & Lightroom sind für mich zu teuer. GraphicConverter ist ganz ok und nützlich aber eben kein AdobePhotoShop. Mich Interesieren vor allem die Spezialeffekte und die einfache Bedienung.
    Gruß
    Peter
     
  2. furydepp

    furydepp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    05.02.2006
    Ich habe es mir erst vor einer Woche bestellt und bin sehr zufrieden. Für einfache Bildbearbeitung ist Elements 4 meiner Meinung nach ausreichend.
     
  3. petertx36

    petertx36 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.133
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    17.05.2006
    Das Programm kennen ich vom PC, ist auch ok. Leider gibt es keine TEstversion für den Mac. Nicht das nächsten Monat eine neue Version kommt. Abgespeckte CS3 oder so.
     
  4. marfil

    marfil MacUser Mitglied

    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    57
    MacUser seit:
    28.05.2006
    hallo,

    elements 4 gibt es definitiv nicht mehr lange.
    (ich würds an deiner stelle nicht kaufen).

    besser wäre in diesem fall eine "alte" photoshop cs(1) version zu erwerben. die dürfte nicht wesentlich mehr kosten- und das programm ist weitaus umfangreicher.

    mfg, martin
     
  5. daspfanni2000

    daspfanni2000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    07.12.2005
    und was wäre mit "the gimp"?
     
  6. abruenin

    abruenin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    09.05.2005
    Habe ich was verpasst? Wird Photoshop Elements für Mac eingstellt? Auf Win ist doch schon die 5.0 raus. Kommt die nicht mehr?
     
  7. petertx36

    petertx36 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.133
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    17.05.2006
    Bei Gimp braucht der Start immer superlange.

    Was für MAC 4.0 ist, ist für PC 5.0
    Leider hat Apple kein Kostengünstiges Bildbearbeitungsprogramm so für ca.100€.
    Ich habe gelesen das Adobe Probleme hatte CS3 nativ laufen zu lassen.
    Also spekuliere ich das die neue Version vom Photoshop Elements eine stark abgespeckte und selbsterklärende Version sein wird wie der Vorgänger.
     
  8. Kevin Delaney

    Kevin Delaney MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.771
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    09.11.2004
    wohl kaum, aber es wird doch Zeit für eine UB. ;)
     
  9. dooyou

    dooyou MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.199
    Zustimmungen:
    222
    MacUser seit:
    03.12.2006
    Ich nutze noch Photoshop Elements 2.0 für meinen Mac u. das ist noch relativ flott. Evtl. steige ich auf PS CS3 um (für Studenten gerade noch so erschwinglich), allerdings stelle ich mir die Sinnfrage ob ich das wirklich brauche. Vom Prinzip kommt man mit PS Elements u. Gimp gut aus. Zumindest als Otto-Normal-User.
     
  10. petertx36

    petertx36 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.133
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    17.05.2006
    Hallo dooyou,
    1. Gimp wird bei mir jedes Mal neu installiert, das dauert. Habe es runter geschmissen.

    2. Adobe CS3, die Studentenversion ist nicht upgradebar, irgendwann auf CS4.

    3. Wenn ich mir das Element kaufe, was wird mich ein update auf die nächste Version kosten?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen