Logitech S530: Maus & Tastatur werden nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von hoppeSP, 23.10.2006.

  1. hoppeSP

    hoppeSP Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    27.05.2005
    Hallo,

    ich habe mir das Maus/Tastatur-Set von Logitech gekauft, S530. Leider funktioniert es mit der Erkennung der Geräte nicht. Nur bei der Installation wurden beide korrekt erkannt und die Sondertasten erfüllten ihre Funktion. Nach jedem neuen Start kennt das Logitech Center keine Maus und auch keine Tastatur. Beide sind trotzdem einsatzbereit, nur die Sondertasten gehen nicht.

    Wenn ich nun die Geräte nacheinander wieder hinzufügen lasse, werden sie erkannt, aber nicht richtig. Das Batteriesymbol bleibt weiß. Auch gehen die Sondertasten weiterhin nicht.

    Was kann ich tun? LCC Treiber habe ich direkt von der Homepage geladen. Auf dem System waren vorher keine alten Treiber.

    Beste Grüße,
    Dennis
     

    Anhänge:

  2. gurubez

    gurubez MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.566
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    48
    MacUser seit:
    07.02.2005
    Das Problem hatte ich auch mal....ich glaub du wirst wohl damit leben müssen....bis Logitech einen vernünftigen Treiber rausbringt!

    In der Zwischenzeit empfehle ich dir den SteerMouse Treiber zu testen, dann macht die MAus richtig spass ;)

    Sag bescheid wie du es findest!
     
  3. hoppeSP

    hoppeSP Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    27.05.2005
    Ich habe mir schon gedacht, dass es am Treiber liegt. Sondertasten sind auch nicht so wichtig, aber danke für den Tipp mit SteerMouse. Dank der Software kann ich nun doch wieder nach links und rechts Scrollen mit dem Mausrad. Finde ich sehr angenehm. Danke.
     
  4. Pat Mactheny

    Pat Mactheny MacUser Mitglied

    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    32
    MacUser seit:
    19.04.2006
    Na prima!!!
    Da hat ja einer schon das gleiche Problem eine paar Tage vor mir gehabt:
    S530 Tastatur und Mouse gekauft und jetzt funktioniert es nicht mit OS 10.4.8.
    Oder sagen wir besser so: Die Grundfunktionen der Tastatur und Mouse sind OK,
    Media- und Lautstärke-Tasten sowie Mouse-Sonderfunktionen gehen definitiv nicht.
    Der Logitech Control Center (aktuelle Version 2.1.1.) fordert mich ständig auf,
    das zu konfigurierende Gerät auszuwählen,
    aber der »Konfigurieren«-Button ist ausgegraut und läßt sich nicht betätigen.
    Ja. Und was nun...?
    Es ist Freitag, der Support ist im Wochenende... .
    Ein Haufen »Edelschrott«, würde ich mal so sagen... .
     
  5. gurubez

    gurubez MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.566
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    48
    MacUser seit:
    07.02.2005
    So isses wohl!!...So machts wirklich kein Spaß!

    Ich habs aufgegeben, und das Set zurück gebracht!!

    Jetzt tippe ich glücklicherweise wieder an der BT Apple Tastatur rum...und die Läuft!! :D

    Dazu noch die Logi MXR und schon sieht die Welt wieder SUPI aus!
     
  6. Pat Mactheny

    Pat Mactheny MacUser Mitglied

    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    32
    MacUser seit:
    19.04.2006
    Well, well, well... .
    Ich werd' mal noch den Montag abwarten und hören,
    was der honette Logi-Support zu vermelden hat.
    Audiatur et altera pars!
    Ansonsten: Gravis - I'll be back soon... !
    Reumütig kehre ich in den Schoß des Schöpfers zurück... .
    Mein Vertrauen in Logitech ist im Moment auf dem Nullpunkt.
    Und dabei war das mit der Tastatur so ein klasse Schreibgefühl... .
    Schade eigentlich!
     
  7. gurubez

    gurubez MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.566
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    48
    MacUser seit:
    07.02.2005
    Sei nicht so Streng!;)
    Die MX Revolution ist eine Klasse Maus, du würdest es nicht bereuen!!
    Allerdings nicht mit dem Logitech Treiber!!(Funzt nämlich auch net)Sondern mit SteerMouse!

    Die Logi Tastatur ist ok aber egal, die Apple oder MacAlly tuns bestimmt auch!
     
  8. bowman

    bowman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.431
    Zustimmungen:
    387
    MacUser seit:
    08.10.2003
    ...habe auch das S530-Set und auch gelegentlich Erkennungsprobleme, allerdings hatte ich als Ursache immer meinen KVM-Switch im Verdacht.
    Das merkwürdige: Auf dem Minimac G4 gibts keine Probleme, auf dem G5 Dual meldet sich immer das Fenster, das die Tastatur nicht erkannt wurde. Funktionieren tut sie dennoch, einfach das Fenster wegklicken...
    Wenns gar nicht gehen will: USB-Dongle abziehen und wieder reinstecken.
    Als Treiber läuft bei mir Device Manager Vers. 2.1, der mit dem aktuellen Logitech Control Center von deren Webseite gesaugt werden kann.
     
  9. DickUndDa

    DickUndDa Gast

    Hm komisch. Ich hab mit der S530 gar keine Probleme, super Tastatur.

    Hast du nen intel oder nen PPC?
     
  10. hoppeSP

    hoppeSP Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    27.05.2005
    Also seitdem ich SteerMouse als Treiber für die Maus verwende und die blöden Logitech Treiber aus dem System verbannt habe, läuft es eigentlich ohne Probleme. Keine Peripherie meckert mehr und auch die Tastatur von Logitech wird richtig erkannt. Mit Logitech Treiber waren immer Apfel-Taste und "Alternative" vertauscht :mad:

    Auf die Zusatzfunktionen der Tastatur kann ich verzichten. Lauter/Leiser funktioniert aber trotzdem.

    Ich ärgere mich jetzt nicht mehr über die Logitech Treiber. Hat ja keinen Sinn. Auch der Support ist schlecht. Damals hatte ich mal eine MX1000, aber die hat gewackelt. Ich hatte mal gelesen, dass Logitech dann kostenlos neue Gleitfüße schickt. Nach einer Anfrage meinerseits kam aber nie was bei mir an :(
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen