Logitech MX610 für Mac

Diskutiere mit über: Logitech MX610 für Mac im Peripherie Forum

  1. Enk

    Enk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.06.2006
    Also heute Abend werde ich mir eine Maus kaufen. Nun muss ich wissen ob ich einen Treiber für diese Maus finde welcher es mir ermöglicht mit dieser tollen Maus auch auf einem Mac zu arbeiten ohne grosse Auflösungsverluste hinnehmen zu müssen.

    Wäre ebenfalls froh wenn mehr als 2 Tasten plus Scrolrad gehen würde.

    Bitte helft mir!


    Danke
     
  2. h34d

    h34d MacUser Mitglied

    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    03.07.2005
    Die meisten Logitech (Mx500, Mx510, Mx518, V400) gehen alle ohne Treiber am Mac (selber ausprobiert)
     
  3. ruprecht69

    ruprecht69 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.06.2006
    Versuch mal das LCC auf der Logitech Seite. Gibt's zwar nicht für deine Maus, jedoch soweit ich weiss, stellt Logitech immer Universal Treiber her (die für alle Mäuse gelten).
     
  4. An-Jay

    An-Jay MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.202
    Zustimmungen:
    128
    Registriert seit:
    10.06.2004
    Hab mir heute eine MX610 Left-Hand geholt.

    Der Universal-Treiber Logitech Control Center erkennt sie nicht und hängt sich quasi auf. War schon mal sehr ernüchternd.

    SteerMouse hingegen erkennt alle 10 Tasten und bietet was die Justierung des Mauszeigers angeht viel mehr Möglichkeiten.

    Jedoch kostet SteerMouse extra, da keine Freeware.
     
  5. Enk

    Enk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.06.2006
    wie viel kostet die?
     
  6. xr2-worldtown

    xr2-worldtown MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.362
    Zustimmungen:
    131
    Registriert seit:
    29.12.2005
    Ob eine Logitech-Maus mit Mac kompatibel ist, steht auf der Logitech-Homepage. Ansonsten ist auch Google immer sehr hilfreich!
    Außerdem halte ich es für absolut unnötig andauernd einen neuen Thread zu eröffnen, du könntest stattdessen alles in einen schreiben oder einen anderen fortführen. :rolleyes:
     
  7. An-Jay

    An-Jay MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.202
    Zustimmungen:
    128
    Registriert seit:
    10.06.2004
  8. An-Jay

    An-Jay MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.202
    Zustimmungen:
    128
    Registriert seit:
    10.06.2004
    Das mit der Kompatibilität stimmt schon mal nicht. Meine alte Cordless Click ist laut Logitech nur PC-Kompatibel, wird vom LCC aber einwandfrei erkannt.
     
  9. Enk

    Enk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.06.2006
    da musses doch noch etwas anderes geben....gratis meine ich,......
     
  10. An-Jay

    An-Jay MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.202
    Zustimmungen:
    128
    Registriert seit:
    10.06.2004
    Bei mir ist es noch was anderes, da die MX610 Left-Hand die einzige Linkshänder-geeignete, ergonomische Maus ist.

    Wenn ich Rechtshänder wäre und die freie auswahl hätte, würde ich die 10 euro drauflegen und mir ne MX1000 holen, die funzt dann auch wohl mit dem LCC.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Logitech MX610 Mac Forum Datum
TV-Karte DVB-C/DVB-T für Mac Mini Late 2010 - Empfehlungen? Peripherie 11.11.2016
Ext. Foto Festplatte für Mac/Win Peripherie 03.11.2016
Mac zeigt Dateien auf USB-Speichermedium nicht an Peripherie 24.10.2016
Empfehlung für Monitor Peripherie 23.10.2016
Installation Dokumentenscanner Canon DR-C125 Peripherie 20.10.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche