Logitech-Maus: Tastenbelegung auch ohne Treiber?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von blalalama, 13.09.2003.

  1. blalalama

    blalalama Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    29.05.2003
    hi leute,

    hat jemand ne ahnung, wie ich die tastenbelegung für meine logitech-maus in osx verändern kann, OHNE den schrottigen logitech treiber zu verwenden? kann auch gerne auf der konsole passieren ;)

    danke + gruß
    blalalama
     
  2. /etc

    /etc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.08.2003
    Jap, der Logitech-Treiber ist wirklich schrottig, hier eine super Alternative, die sehr beliebt ist: USB Overdrive X (http://www.usboverdrive.com/) ist Shareware, tuts aber auch so!
     
  3. blalalama

    blalalama Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    29.05.2003
    danke, das tool ist echt nicht schlecht. lohnt sich zu kaufen :D

    dennoch werde ich mal versuchen herauszufinden, wo die tastenbelegung gespeichert wird. fürs erste habe ich aber endlich wieder den "back"-button auf der daumen-taste :)

    gruß
    bla
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Logitech Maus Tastenbelegung
  1. stoltenhoff
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    349
    MacMutsch
    23.11.2015
  2. seelenpfluecker
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    839
    seelenpfluecker
    20.07.2014
  3. mds
    Antworten:
    28
    Aufrufe:
    4.714
    Scheibenwelt
    05.10.2016
  4. SomeNoise
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    777
    SomeNoise
    18.07.2013
  5. HannoverMAC
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    362
    HannoverMAC
    18.05.2013