Logic Pro 7

Dieses Thema im Forum "Digital Audio" wurde erstellt von flowing, 16.02.2005.

  1. flowing

    flowing Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.02.2005
    Hallo,

    ich habe ein Anfänger-Problem ich bekomm es nicht hin das logic pro mit meinen mixer mit den Plattenspielern zu verbinden...

    Im voraus schon mal Entschuldigung für die Störung aber ich weiß echt nicht mehr weiter..

    Danke für jede Hilfe!!!

    Gruß
    flowing
     
  2. Kevin Delaney

    Kevin Delaney MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.771
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    09.11.2004
    wie genau?
    vom mixer ins Powerbook?
     
  3. Eleo

    Eleo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.05.2003
    Bitte konkreter!
     
  4. tobym0258

    tobym0258 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    20.09.2004
    Ich kann nur vermuten dass:

    du im Programm: Audio/Midi-Dienstprogramm unter Dienstprogramme
    dein Audio-Interface einstellen musst! Und dann in Logic die Option Audio-Hardware: Core-Audio einstellen.
    Dann müsste dein PB Audiomaterial aufzeichnen. Kontrolliere im Dienstprogramm auch Eingang (Analog/Digital) und Samplingrate + Puffergröße für Latenzfreies arbeiten.

    Grüße t
     
  5. tobym0258

    tobym0258 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    20.09.2004
    Achso:

    Und in Logic noch die gewünschte Spur scharf schalten. (R)-Button neben Spur muss rot leuchten. Kann man auch im Mixer anwählen.
     
  6. flowing

    flowing Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.02.2005
    Also kurz und bündig ich habe logic pro 7 und einen mixer wie kann ich die beiden am besten und einfachsten Verbinden um Tonspuren vom Plattenspieler in logic pro zu erzeugen.
     
  7. tobym0258

    tobym0258 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    20.09.2004
    Siehe oben! Für die Verbindung reicht ein Chinch-zu-Miniklinke ans PB. Besser du nimmst ein USB Audio-Interface. Das kostet zwar ein bisschen, ist aber in jedem Fall zu empfehlen.
     
  8. flowing

    flowing Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.02.2005
    so weit bin ich nun :D aber es kommt nur ein greller Pfeifton :(
     
  9. tobym0258

    tobym0258 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    20.09.2004
    Gibst du den Ton gleich wieder an deinen Mischer zum Abhören aus? Dann hättest du das Problem der Rückkopplung! In den Logiceinstellungen unter Aufnahme (glaub ich jedenfalls) "Monitoring" abschalten während Aufnahme. Oder die brutale Variante: Audio-Out Stecker abstöbseln.
     
  10. flowing

    flowing Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.02.2005
    ich habe nur eine Verbindung von dem Mixer zum PB sonst nichts und wenn ich am PB die Lautstärke erhöhe kommt der Pfeifton :(
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen