Logic Expres: Schlagzeugparts auf Spuren aufteilen

Diskutiere mit über: Logic Expres: Schlagzeugparts auf Spuren aufteilen im Digital Audio Forum

  1. drums

    drums Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.187
    Zustimmungen:
    245
    Registriert seit:
    01.05.2006
    Grüße,
    jetzt hab ich mal ne Frage ;)

    Folgendes:
    Ich spiele in LE die Drums per Midi-Keyboard ein.
    Allerdings wäre es mir lieber wenn alle einzelnen Parts ( Bass, Snare, HiHat, Toms ...) auf einzelnen Spuren liegen würden, da die Nachbearbeitungsmöglichkeiten dadurch rapide zunehmen.
    Ist es möglich einzuspielen und Logic legt jeweils Kick, Snare usw. auf getrennte Spuren?

    Für Antworten wäre ich sehr dankbar :)

    Grüße,
    Robert
     
  2. lindic

    lindic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    20.11.2004
    Hi,

    das geht:

    1. Die Midispur auswählen.
    2. Im Arrangierfenster unter Region -> Trennen -> Regionen nach Tonhöhe auftrennen wählen.
    3. Fertig.:D
     
  3. drums

    drums Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.187
    Zustimmungen:
    245
    Registriert seit:
    01.05.2006
    Du bist mein Held.
    Ich werde es nachher gleich ausprobieren.

    Vielen herzlichen Dank für die schnelle Hilfe :)
     
  4. kabler1

    kabler1 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.10.2006
    wie geht das bei Logic Pro 8?
     
  5. rbroy

    rbroy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.412
    Zustimmungen:
    262
    Registriert seit:
    08.10.2004
    genauso
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Logic Expres Schlagzeugparts Forum Datum
Logic Pro X: MIDI-Events aus externer Quelle "reinkopieren"? Digital Audio 20.02.2016
Logic Express unter 10.11.13 Abstürze , Lauffähig? Digital Audio 14.02.2016
MIDI Problem Digital Audio 16.01.2016
Logic Pro X Aufnahme extrem kratig Digital Audio 28.12.2015
Waves Gold Bundle installiert, Logic findet die AU´s nicht Digital Audio 28.11.2015

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche