Localhost/Drucker nichts geht :(

Diskutiere mit über: Localhost/Drucker nichts geht :( im Mac OS X Forum

  1. Hexium

    Hexium Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.06.2006
    Hallo!

    Habe ein MBP mit OSX 10.4.8 ud seit neuestem kann ich nichts mehr drucken.
    Drucker installieren geht gar nicht. Fehler: "Beim hinzufügen des ausgewählten Druckers ist ein Fehler aufgetreten. server-error-service-inavailable".
    Keine Ahnung was ich jetzt machen soll.
    localhost:631 unter Safari geht auch nicht mehr :(

    Danke im Voraus!

    mfg
    Alex
     
  2. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.219
    Zustimmungen:
    1.130
    Registriert seit:
    29.03.2006
    hast Du zwischen dem Zeitpunkt, an dem das Drucken noch funktioniert hat und jetzt, etwas am System "optimiert"? Onyx, Monolingual oder sowas laufen lassen? Daß CUPS nicht funktioniert ("localhost:631") ist seltsam - passt aber wohl zur Fehlermeldung, daß der Dienst nicht läuft.

    geh mal ins Terminal uns starte CUPS neu. Kopier die folgende Zeile (copy&paste) ins Terminalfenster, drück return, und gib dein Passwort (oder ein admin-Passwort ein), nochmal return.

    sudo /System/Library/StartupItems/PrintingServices/PrintingServices restart
     
  3. Hexium

    Hexium Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.06.2006
    Hallo!

    Danke für die Antwort.
    Wenn ich das eingebe, fragt er nach dem Passwort und dann kommt folgendes:
    sudo: /System/Library/StartupItems/PrintingServices/PrintingServices: command not found

    Geändert hab ich nichts, ausser das letzte Update vom OSX raufgespielt. (bissl undeutscher satz ;) )
    Drucker geht jetzt trotzdem nicht.

    mfg
    Alex
     
  4. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.219
    Zustimmungen:
    1.130
    Registriert seit:
    29.03.2006
    hast Du mal in /System/Library/StartupItems/PrintingServices/ nachgeschaut, dort müssten drei Einträge sein, das Programm PrintingServices selbst, sowie die StartupParameters.plist und ein Ordner mit Resourcen.
    Wenn das nicht so ist (was ich mir nicht vorstellen kann, aber egal), lad Dir das Combo-Update runter (http://www.apple.com/support/downloads/macosx1048comboupdateintel.html) und installier es einfach drüber.
    Dann schaust Du nochmal in das oben genannte Verzeichnis. Wenn die Dateien immer noch nicht da sind, meld Dich nochmal, dann häng ich sie als ZIP hier rein.
     
  5. Hexium

    Hexium Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.06.2006
    Hallo!

    Bei mir sind nur2 Einträge. Das Programm selbst ist nicht da.
    Wie kann das passieren??? Ist erst seit dem Update so.
    Ich lad jetzt das ganze Update nochmal (300MB) und schau dann mal.

    Danke auf alle Fälle.

    mfg
    Alex
     
  6. Hexium

    Hexium Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.06.2006
    Leider kein Erfolg. :(

    Das Programm fehlt immer noch.
    Kannst es bitte Hochladen?

    Danke
    mfg
    Alex
     
  7. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.219
    Zustimmungen:
    1.130
    Registriert seit:
    29.03.2006
    Die drei Dateien hab ich in ein ZIP gepackt und angehängt. Du musst sie entpacken und in den Ordner /System/Library/StartupItems/PrintingServices stecken. Ich hab den ganzen Ordner gepackt, falls es den Ordner /System/Library/StartupItems/PrintingServices bei Dir nicht gibt. Falls doch nimm einfach die drei Dateien und schieb sie dort rein. Ich weiß nicht ob die Dateiberechtigungen intakt mitgepackt wurden. Sie müssen so sein:
    Code:
    28397 8 -rwxr-xr-x    1 root  wheel  968 Feb 14  2006 PrintingServices
    28398 0 drwxr-xr-x    4 root  wheel  136 Jun 30 02:38 Resources
    28401 8 -rw-r--r--    1 root  wheel  187 Feb 14  2006 StartupParameters.plist
    Falls sie nicht so sind (insbesonders muß PrintingServices natürlich ausführbar sein!), laß mal die Rechte reparieren. Oder stell die Rechte und den Besitzer im Terminal neu ein. Falls Du Hilfe brauchst, laß hören.
     
  8. Hexium

    Hexium Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.06.2006
    Danke für deine Mühen!

    Ich bin jetzt leider nicht daheim, kann es also nicht testen.
    Kannst du mir trotzdem einen Crashkurs in sachen Rechte reparieren und Besitzer (?) neu einstellen geben. Bin Anfänger am Mac und komme aus der Windows-Welt (die ich nicht vermisse ;) ).

    Danke nochmal!

    mfg
    Alex
     
  9. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.219
    Zustimmungen:
    1.130
    Registriert seit:
    29.03.2006
    das "einfache" Rechte-reparieren funktioniert über das Festplattendientprogramm. Startfestplatte auswählen und "Rechte reparieren" anklicken, warten, fertig.

    Etwas komplizierter ist es, die Berechtigungen und den Besitzer einzelner Dateien neu einzustellen. Dazu nutzt man am besten das Programm Terminal, mit dem man direkt auf der Unix-Kommandozeile arbeiten kann. Die Befehle die Du brauchst sind chmod (change modes) und chown (change owner). Wie sie benutzt werden ist im Netz an vielen Stellen gut beschrieben, zB. bei http://www.macprime.ch/macosx/logik/berechtigungen/

    Falls Du damit nicht zurande kommst, meld Dich nochmal hier.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Localhost Drucker nichts Forum Datum
Mamp localhost root passwort ändern Mac OS X 16.01.2012
[SNOW LEOPARD] localhost-Freigabe Mac OS X 11.06.2011
Freigaben localhost im Finder Mac OS X 09.10.2010
Postscript drucken via localhost Mac OS X 22.12.2009
Keine Zugriffsrechte auf localhost/~user Mac OS X 19.02.2008

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche