Liveschnitt mit mehreren Kameras

Diskutiere mit über: Liveschnitt mit mehreren Kameras im Digital Video Forum

  1. naaby

    naaby Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    12.12.2004
    hallo!
    Ich hab's zwar schon oft in anderen Treads probiert, aber das wurde nicht so richtig was, deshalb mach ich halt einen anderen auf.
    Wir haben im Schulstudio 4 Kameras und zeichen ziehmelich oft Konzerte und Theateraufführungen oder andere events auf. Zur Zeit nutzen wir dazu einen Panasonic Bildmischer(analog) und ein DVCpro. Wir mischen live ab, d.h. wir nehmen eine spur auf und haben später keine Möglichkeiten noch was zu verändern. Für die Postproduktion (DVD) müssen wir das dann eindigitalisieren und weiterbearbeiten.
    Unser Ziel wäre: alle 4 Kameras direkt digital aufzunehmen, ein Livebild für Beamer/Internetstream abmischen und am ende aus allen vier kameras das beste Material für die DVD zu verwenden. Wir haben 4 mal ein s- Video Signal.
    Ich hoffe das unsere Ziele klar sind.
    Folgend Fragen ergeben sich:
    Was für Hardware (Computer und Videokarten usw.) und was für Software brauchen wir?
    Was kostet das?
    Könnt ihr Empfehlungen aussprechen oder von Sachen abraten?
    Wir haben eine Media100 Hardware + Software und einen PM G4 2*867 Mhz. Lässt sich das verwenden?

    An welche Foren kann ich mich noch wenden, wenn mir hier nicht genug geholfen werden sollte.
     
  2. Peter M.

    Peter M. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.02.2005
    Hi,

    da müsst ihr die Kameras abstecken, wie man so sagt. Also alles wie immer machen, aber alle Kameras zusätzlich einzeln aufzeichen = 4 +1 Recorder. Wie ihr die aufzeichnet, auf Band oder sonstwie ist eure Sache. Ich würde immer auf Band aufnehmen. Die Kameras haben nur die S-VHS Ausgänge? Nur jeweils einen? Dann gebt ihr das Signal auf die Recorder und von den Recorder zum Mischer. Nicht die feine Art, aber sollte gehen.

    Viel Erfolg, pm
     
  3. ...mammuut

    ...mammuut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.03.2004
    Kann sein, dass es sinnlos ist, da ich es missverstanden habe: Aber denkt daran, die Kameras zu synchronisieren. Also einmal für alle 4 Kameras in die Hände klatschen o.ä. Spart nachher langes Tonanlegen...

    Grüße
    ...mammuut
     
  4. naaby

    naaby Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    12.12.2004
    Ton wird gesondert abgemischt
     
  5. naaby

    naaby Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    12.12.2004
    Ja ist schon klar wie du das meinst, allerdings würden wir das gerne direkt auf den Computer ziehen (da muss dann halt vllt. ein neuer her) und das live auf dem Computer abmischen, dass wir auch noch andere Sequenzen einspielen und Titel einbringen können. Die Frage ist was für Hardware wir da brauchen und zu was für Software ihr raten könnt?
     
  6. arne1900

    arne1900 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.454
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    28.09.2004
    Also habt ihr sowas wie hier vor:
    http://www.apple.com/de/pro/video/tourdefrance/ ??
     
  7. naaby

    naaby Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    12.12.2004
    ja das ist ja mal was!!!
    also ich fasse zusammen: wir brauchen einen Powermac, eine(?) Blachmagic Decklink )pro) karte, FCE und picture ready?? Das gefällt mir ja immer besser!!
    oder hab ich das jetzt falsch verstanden?
     
  8. mitch

    mitch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.03.2004
    Malwas ganz anders: Auf welcher Schule bist du, dass ihr soviel geld habt?? Bitte sag mir das, ich welchsel noch ein halbes Jahr vor dem Abi zu euch!!! :cool:
     
  9. arne1900

    arne1900 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.454
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    28.09.2004
    Wir haben an unserer Schule (Untitled Document ) nur eine XM2 und einen iMac G5 mit Final Cut.
    Dafür aber die Videowerkstatt der Stadt :D. Die haben/ hatten XL1, mehrere XM2s Sonys kleine Canons, PowerMac G4, PowerMac G5, Final Cut Studio, Photoshop, usw.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.03.2016
  10. naaby

    naaby Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    12.12.2004
    ist ja nicht nur schule, bzw die technik ist überhaupt nicht der schule, das läuft anders, und die jetzige technik ist fast 10 jahre alt. ich weis nicht ob das denn dann wirklich so ist, aber ich will mich mal informieren was man braucht und was das kostet. warscheinlich wird es ja nur ne sparversion davon werden, aber PM(s) und FCS werden es mindesten! (hoffe ich doch) und kameras haben wir ja schon, und es werden hoffentlich noch mehr. Es gibt ja auch sowas wie Sponsoren!
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.11.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Liveschnitt mehreren Kameras Forum Datum
iMovie: Synchronisieren und zusammenschneiden von mehreren Clips Digital Video 18.02.2014
HD-Video von DSLR-Kameras vs. Camcorder Digital Video 22.06.2010
Beispielfilme von HD Kameras Digital Video 15.05.2009
Wer hat bandlose Kameras? MPEG2/4/AVCHD etc.? Digital Video 04.07.2007
FCE arbeiten mit mehreren Videospuren Digital Video 27.12.2004

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche