Linux - Woher?

Dieses Thema im Forum "Linux auf dem Mac" wurde erstellt von marco bartoli, 20.08.2005.

  1. marco bartoli

    marco bartoli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    29.07.2005
    Hallo zusammen, ich habe schon öfter versucht, Linux auf meinem Mac zu installieren (z.B. irgendwelche Downloads auf CD brennen oder von CDs aus irgendwelchen Heften booten), das hat alles nichts gebracht. Braucht man für den Mac vielleicht eine spezielle Lunux-Version? Also beim Gravis verkaufen die das für 90 Euro, soviel ist es mir nicht wert.
    Kann ich ein Mac-Taugliches Linux irgendwo runterladen, und was muss ich dann machen? Oder krieg ich es wo anders her? Sorry, ich habe wirklich nicht viel Ahnung, wäre umso dankbarer für Hilfe! :)

    Gruß marco
     
  2. RETRAX

    RETRAX Gast

    Ubuntu

    http://www.ubuntulinux.org/

    hier kannst du dir eine Live CD ISO runterladen und diese brennen und davon erstmal gefahrlos auf deinem Mac booten (so wie bei Knoppix).
     
  3. marco bartoli

    marco bartoli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    29.07.2005
    Oh, danke! :)
    Aber muss ich jetzt hier jede einzelne Datei runterladen und auf CD brennen?
    http://source.rfc822.org/pub/mirror/releases.ubuntu.com/hoary/
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.10.2015
  4. RETRAX

    RETRAX Gast

    nee nur die PowerPC Live CD Datei anklicken. Ist eine ISO die brennst du dir dann mit dem Festplattendienstprogramm und drückst beim Booten C bzw. während dem neustart "alt" dann kommst du in ein Menü wo du das Startvolume auswählen kannst.
     
  5. flo_da_ho

    flo_da_ho MacUser Mitglied

    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    26.01.2005
    Nein. Nur die:

    http://source.rfc822.org/pub/mirror/releases.ubuntu.com/hoary/ubuntu-5.04-live-powerpc.iso
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.02.2016
  6. marco bartoli

    marco bartoli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    29.07.2005
    Danke flo_da_ho, ich lade mir gerade das Teil runter. Ist aber wohl eine .dmg. Warum muss ich das Teil mit dem Festplatten-Dienstprogramm brennen (geht das überhaupt? Habe ich noch nie gemacht).
     
  7. flo_da_ho

    flo_da_ho MacUser Mitglied

    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    26.01.2005
    Also soweit ich das beurteilen kann ist das eine LiveCD. Das bedeutet, dass Du die CD einlegst, dann neustartest und beim Booten des Mac die c-Taste gedrückt hältst. Somit wird dann von der CD gestartet und nichts an der HD verändert. Dann kannst Du beliebig rumprobieren und wenn es gefällt die Installations CD runterladen und das Linux "richtig" installieren.

    Das denke ich erklärt warum man das auf CD brennen muss. Weil es eine Boot CD werden soll.

    MfG Florian
     
  8. marco bartoli

    marco bartoli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    29.07.2005
    Aber warum mit dem Festplatten-Dienstprogramm? Ich habs ganz normal mit dem Finder gebrannt (also ich brenne es gerade) und das macht hoffentlich keinen Unterschied oder?
     
  9. flo_da_ho

    flo_da_ho MacUser Mitglied

    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    26.01.2005
    Denke das ist egal mit was. Dafür ist es ja ein ISO
     
  10. marco bartoli

    marco bartoli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    29.07.2005
    Wow vielen dank flo, es hat geklappt :D
    Ich war nach dem 5-min-Bootvorgang sehr positiv überrascht.
    Also das mit den 5 minuten war halt noch etwas zu lang. Geht das schneller, wenn ich das Ding fest installiere und nicht immer von der CD starte?
    Und wenn ja, bracuhe ich dazu eine eigene Partition oder ist da mein Mac OS irgendwie betroffen? Also nicht dass meine Daten nachher weg sind oder so.
    Und wie installiere ich das dann überhaupt?

    Musste mal eine Reihe an Fragen stellen, habe nämlich wirklich keine Ahnung ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen