Line-Pegel zu leise! (eMac)

Dieses Thema im Forum "Digital Audio" wurde erstellt von CRen, 14.06.2005.

  1. CRen

    CRen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    130
    MacUser seit:
    31.12.2003
    Hallo!

    Ich habe folgendes Problem:

    Zur Zeit nehme ich Audio-Dinge mit einem Sony MD Walkman MZ-NH-700 auf. Das Mikrophon dazu ist ein Sennheiser e815 S.

    Die Sachen landen auch ausreichend laut auf dem MD-Player, aber wenn ich vom MD-Player (analog, Klinke) auf den eMac überspielen möchte, geht der Pegel verloren und ist super leise.

    Ich verbinde den Audio-In des eMac mit dem Kopfhörer-Ausgang des MD-Players, weil der keinen Line-Out hat. Liegt das vielleicht daran?

    Wie kann ich es schaffen, dass der Pegel lauter im eMac ankommt? Lautstärke ist voll aufgedreht, sowohl im Schnittprogramm, als auch am MD-Player...

    Gruß,
    Christian
     
  2. Browning

    Browning MacUser Mitglied

    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    24.07.2002
    Ich glaube das geht so nicht.
    Ich habe Audio-Aufnahmen an meinem eMac mit einem Kabel von Cinch- auf Klinkenstecker gemacht. Da war der Pegel prima.
     
  3. Wile E.

    Wile E. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.862
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    09.03.2005
    Das duerfte genau das Problem sein. Selbst wenn Du den Pegel irgendwie hinkriegst, wird das vermutlich nicht toll klingen.
    Wile
     
  4. CRen

    CRen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    130
    MacUser seit:
    31.12.2003
    OK, und wie kann ich mit einem Vergleichbaren Setup einen ordentlichen Pegel produzieren?
     
  5. MahatmaGlück

    MahatmaGlück MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.830
    Zustimmungen:
    61
    MacUser seit:
    21.10.2003
    Kannst du deinen MD-Player an eine Anlage anschließen? Hast du das schon mal gemacht? ...

    Wenn ja, dann versuche, die Anlage dazwischen zu schalten ... MD Player anschließen wie gewohnt und das Audio Signal über einen Line Out (Tape-Deck / VCR oder sowas) an deinem Mac zu routen.
     
  6. i-click

    i-click MacUser Mitglied

    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    41
    MacUser seit:
    30.12.2004
    Genau das würde ich auch versuchen. So, dass die Anlage wie ein Vorverstärker wirkt und du dadurch die Impedanz anpassen kannst.
    Das Problem ist, dass am Line-In nur aktive Outputs angeschlossen werden können, also Geräte mit Line-Out. Dabei wird eine gleichbleibende Lautstärke und ein sauberes Signal garantiert. Insofern würde ich dir längerfristig eher zur Anschaffung eines MD-Recorders mit Line-Out raten!
     
  7. Westside

    Westside MacUser Mitglied

    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    50
    MacUser seit:
    07.02.2004
    @cren
    Line-out am Walkman wäre prinzipiell natürlich besser. Aber der Kopfhörer-Ausgang muß es auch tun, der liefert nämlich einen zigfach höheren Pegel, eigentlich kannst du damit den Audio-In des Mac hoffnungslos übersteuern, wenn du den Walkman lauter stellst.
    Also hast du ein anderes Problem - vielleicht Kabelprobleme?
    Was zeigt denn die Aussteuerungsanzeige im Mac an? (Systemeinstellungen->Ton)
     
  8. i-click

    i-click MacUser Mitglied

    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    41
    MacUser seit:
    30.12.2004
    Habe gerade mal versucht, dein Problem praktisch nachzustellen. Beim Einspielen in Garage Band kam nichts Vernünftiges auf dem Rechner an. In Audacity habe ich aber ein klares und qualitativ gutes Aufnahmeergebnis. Welche Software verwendest du?
     
  9. CRen

    CRen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    130
    MacUser seit:
    31.12.2003
    Also sagen wir es mal so: Es ist nicht so, dass das Signal unbrauchbar leise wäre, aber durch das hochpegeln kommen eben fiese Störereien an, sprich: Rauschen usw.

    Naja, da kann man nichts machen, habe es jetzt gerade nochmal probiert, es ist zwar nervig, aber dafür einen neuen MD-Player zu kaufen, ist auch Quatsch.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Line Pegel leise
  1. Ambassador
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.111
    Schnapfel
    31.05.2014
  2. Alice67
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    2.417
    Bert H.
    26.09.2012
  3. Kistecola
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.270
    Kistecola
    22.04.2011
  4. Ford Prefect
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    875
    Maulwurfn
    23.08.2009
  5. caja
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.547
    caja
    13.12.2008