Liebeserklärung an den iPod

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von drylightning.de, 04.11.2004.

  1. drylightning.de

    drylightning.de Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    02.12.2003
    iPod iPod iPod

    Der iPod ist gerade mal drei Jahre alt und hat die Welt schon für sich erobert. Die Generation Golf wird abgelöst von der iPod Generation. Der iPod ist so cool wie simple. Ein Must-have, dass die, die wissen wo es langgeht von denen trennt, die keine Ahnung haben, wohin sich die Welt dreht.

    Der Erfolg der mobilen Festplatte im Mediziner-Look kann nur Ignoranten überraschen. Das Gerät gibt dem neuen, Tape-losen Jahrtausend endlich wieder Musik in die Tasche und über den reinen Nutzwert hinaus ein relativ erschwingliches Accessoire an den Gürtelclip, mit dem sich Individualität und Modernität anschaulich und unmissverständlich zeigen lässt.

    Liebe geht durch das Ohr und der Siegszug des iPod einher mit dem Siegeszug des iTune Music Store - und umgekehrt. Eine perfekte Symbiose. Content leicht, legal und günstig erwerben zu können puscht den iPod zusätzlich und bereitet der „Beschaffungskriminalität“ wenn schon keine Ende, dann doch eine sympathische Alternative.

    Hinzu kommt die Sinnlichkeit. Der iPod ist ein Handschmeichler par excellence. Einmal in der Hand, möchte man ihn nicht mehr hergeben. Muss man ihn dann doch wieder loslassen, spürt man danach Leere. Nicht nur in der Handfläche. Das wertige, aber nicht übertriebene Gewicht des iPod hinterlässt einen bleiben Eindruck. Wichtiger: Man bedient den iPod nicht, man liebkost ihn. Im Mittelpunkt der Navigation steht in der ersten Generation das Jogwheel, gefolgt vom Touchwheel bei Generation 2 und 3 und dem Clickwheel bei der neusten Revision. Der iPod führt Befehle nicht durch schnödes Drücken von Knöpfen aus, sondern durch das Streicheln und sanfte Berühren dieser zentralen Bedieneinheit.

    Dann kann der iPod mehr als nur Musik speichern und abspielen. Die Kirsche auf dem Sahnehäubchen: er nimmt Adressen, Termine und Notizen bereitwillig und unkompliziert auf und macht sie mobil nutzbar. Und ist - natürlich - als externe Festplatte zu verwenden.

    Der iPod ist ein Star, Stars seine Buddies. Kaum ein Magazin, welches nicht schon über den iPod geschrieben hat. Häufig durfte oder musste er auch auf Titel. Vom hippen Image des iPod möchte eben jeder profitieren. Auch Stars wie Madonna oder Robbie Williams zeigen sich gerne mit dem großen Winzling.

    Der iPod beschreibt nicht nur ein neues Lebensgefühl, sondern auch einen neuen Markt. Einen boomenden, einen riesigen. Apple fährt ungeahnte Gewinne ein und zig Firmen machen sich als Trittbrettfahrer auf, mit Ergänzungsprodukten am Hype zu partizipieren, wenigstens von ihm zu profitieren. Unlängst hat Apple erkannt, wie viel Musik auch auf diesem Nebenschauplatz drin ist und mit den iPod Socks „the next big thing“ präsentiert.

    Mit dem iPod könnte Apple ein neues und vielleicht das bisher größte Erfolgs-Kapitel in seiner – nicht immer nur von Erfolg gekrönten – Firmengeschichte schreiben. Die unglaubliche Nachfrage nach dem iPod mini sowie die Vorstellung des ersten Special Edition iPods (U2) und des neuen iPod Photo zeigen, dass der iPod noch für manche Weiterentwicklung und Überraschung gut ist. Der iPod rockt. Nicht nur die Gegenwart auch ein gutes Stück der Zukunft wird ihm gehören.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.11.2004
  2. Paul Humbug

    Paul Humbug MacUser Mitglied

    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.10.2004
    jetzt muß ich mir mal das ding auch näher anschauen. bislang hat er mich gar nicht angemacht. aber schön beschrieben :-D
     
  3. Lynhirr

    Lynhirr Gast

    Nette Liebeserklärung. ;)

    Nun denn, dann halte ich es weiter so, dass ich nirgends ohne meinen weißen Liebling hingehe :D
     
  4. Mercier

    Mercier MacUser Mitglied

    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.05.2004
    Zweifellos ist der iPod der momentan beste Festplatten MP3 Player. Aber gerade weil ihn inzwischen jeder hat und alle mit weißen Ohrstöpseln durch die Gegend laufen werde ich Ihn mir wahrscheinlich nicht kaufen. Ist zwar nicht unbedingt ein rationale Einstellung aber was soll's :)

    PS.: Ein wirklich schönes Stück Prosa
     
  5. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.531
    Zustimmungen:
    142
    MacUser seit:
    16.09.2003
    Wirklich süß! *hihihi*

    Aber trotz allem, CDs kaufe ich immer noch im Plattenladen und
    ziehe sie mir dann vom Book auf den iPod. Ich brauche einfach
    dieses Hardware Feeling der silbernen Scheibe und des Booklets!
    Ist das etwa zu "oldschool"? Ich denke nicht!
     
  6. Paul Humbug

    Paul Humbug MacUser Mitglied

    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.10.2004
    Das ist genau der Grund, warum ich nicht nachvollziehen kann, warum Leuz behaupten, in ein paar Jahren gibt es keine Musik auf Hardware a la CD nicht mehr und jeder lädt.

    Ich brauche genau dasselbe Feeling! Vielleicht ma nen song runterladen, weil single sehr teuer oder nicht erhältlich, aber Alben immer auf CD oder besser noch Vinyl :D
     
  7. Teazer

    Teazer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.11.2004
    will auch endlich n ipod haben
    aber morgen gehts zu Gravis und dann muss man mich bestimmt rauszerren, damit ich keinen mitnehme. banana cumber carro pepp
     
  8. fimbul

    fimbul MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.080
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    28.06.2003
    Ich hatte gestern bei uns im Media Markt das erste Mal einen Mini in der Hand, und hätte ich genug Geld dabei gehabt hätte ich nicht widerstehen können :D
     
  9. Lynhirr

    Lynhirr Gast


    Huch, damit habe ich nun gar kein Problem :)

    Ich bin viel zu alt um up-to-date zu sein, und einen anderen Menschen mit iPod habe ich auch noch nie gesehen :p
     
  10. Apfelfreund

    Apfelfreund MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.03.2003

    Au weia... Was soll man dazu noch sagen?! Naja, Verliebte pflegen ja bekanntlich den Boden unter den Füssen zu verlieren und auf rosa Wölkchen zu schweben. :D
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Liebeserklärung den iPod
  1. s_herzog
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    215
  2. microbi
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.174
  3. Fredi49
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.032
  4. JuIian
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    985
  5. djmario
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    476