Lichtstarkes Objektv für eine Canon eos 400d

Dieses Thema im Forum "Fotografie" wurde erstellt von ELwis1981, 21.02.2007.

  1. ELwis1981

    ELwis1981 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.02.2007
    Hallo zusammen,
    hoffe hier Hilfe finden zu können.
    und zwar bin ich ein Einsteiger in der Digitalfotogafie und erst seit kurzem ein Besitzer einer Eos 400d. Zum Kitobjektiv habe ich mir das Tamron Xr Di 28 -300 Objektiv gekauft um ein wenig mit der Cam zu üben. Nun musste ich feststellen das in manchen etwas abgedunkelten Lagen das Objektiv mit Freihand nicht viel bringt und habe mir deswegen überlegt zusätzlich ein Objektiv mit Festbrennweite von 50 mm zu kaufen das allerding nicht viel kosten sollte aber sehr Lichtstark sein soll. ( und trotzdem gute Ergebnisse Liefern muss ) da soll es eins geben mit f1,8 und f1,4 wenn ich das richtig gehört habe wobei eis davon probleme haben soll mit dem fokus???
    dazu noch die Bezeichnung ef ?? af ?? arbeitet soeins auch mit digi. srl?
    Hoffe Hilfe zu finden und freue mich über jede Info Gruß elwis
     
  2. Trey

    Trey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.433
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    24.03.2004
    Edit: verschrieben
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.06.2007
  3. shortcut

    shortcut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.927
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.04.2004
    ich kann dir das ef 1:1,4/50 wärmstens ans herz legen. abgesehen vom helleren sucherbild ist gerade bei available light jedes bisschen an schnellerer verschlusszeit mehr als wertvoll. wenn du bei indoor-sport 1/500 sek brauchst, dir das 1,8er aber nur 1/320 sek bietet, stehst du auf dem schlauch.
    und: quality does matter.

    ergo: lieber ein gebrauchtes 1,4er als ein neues 1,8er.
     
  4. below

    below MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.882
    Zustimmungen:
    1.086
    MacUser seit:
    15.03.2004
    Gebraucht bekommst Du auch noch ein EF 50 1.0 L USM Objektiv. Das kostete neu so ca EUR 2500 ;)

    Alex
     
  5. shortcut

    shortcut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.927
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.04.2004
    das ist zu schwer und bei offener blende auch zu kontrastarm und sehr vignettös. das 1,0er war anfangs der 90er jahre ein renommee-objektiv, um den umstieg von fd- auf ef-bajonett zu rechtfertigen. getaugt hat es aber nicht so viel.

    aktuell hat canon übrigens auch das 1,2/85mmL im programm...
    ;)

     
  6. elastico

    elastico MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.051
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    25.08.2004
    Es wird ja etwas günstiges gesucht.
    Günstiger als das 50mm f/1.8 gibt es wohl kaum etwas. Dieses Objektiv gibt es in zwei Varianten:
    - alt (=MK I), Metallbajonett, Entfernungsskala, breiter Fokusring. Nur gebraucht zu bekommen. Preislich um 110 bis 130 Euro
    - neu (=MK II), Kunststoffbajonett, leichter/billiger, keine Entfernungsskala, sehr schmaler Fokusring ganz vorne. Neu zu bekommen. Gebrauchtpreise zwischen 70 und 90 Euro.
    Der Haken bei denen: Autofokus langsam und ungenau. Ich benutze meines daher fast immer mit manuellem Fokus.
    Der Vorteil: gute Abbildungsleistung für das Geld. Ein schöner Einstieg in Lichtstarke Festbrennweiten.

    Allerdings wird man schnell höhere Ansprüche stellen ... so spare ich derzeit auch auf das f/1.4 50mm ... Dann werde ich mein 1.8 MK-I wieder verkaufen.
     
  7. k-mile

    k-mile MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    76
    MacUser seit:
    07.02.2006
    Möchte mir bald auch das 1.4er holen. Habe wirklich nur gutes gehört von dem 50mm Objektiv. Wenn das Geld reicht würde ich dir auch eher das 1.4er vorschlagen.
     
  8. Schattenmantel

    Schattenmantel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.752
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    22.04.2002
    Ich hab das 1.4er und nutze es regelmässig an Konzerten. Sehr feine Linse mit schnellem und sauberem AF. Kanns nur empfehlen!
     
  9. ELwis1981

    ELwis1981 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.02.2007
    HI zusammen,
    also geholfen haben mir eure Tips sehr gut und drum habe ich mich ein wenig schlaugemacht wie es mit den Preisen steht.
    Muss festellen das das 1.8 doch recht armselig aussieht wobei man bei dem Preis wirklich nichts sagen kann.
    Ich denke für mich kommt eher das 1,4 in Frage.
    Kostet zwar ein wenig mehr ist von der Abbildungsleistung aber recht ok.
    ( www.traumflieger.de ) Habe ja bald Geburtstag und auch hoffentlich eine Verständnisvolle Frau :D
    1,4 ist von der Lichtstärke doch schon ganz angenehm und bei Ebay kommt man ständig an gebraucht dran.
    Ich bin erst seit ca 2 Monaten dabei mich in der fotogrfie zu entwickeln und ich muss sagen ein schöneres Hobby habe ich bisher noch nicht gehabt von vielen anderen. freue mich schon aufs schöne Wetter um ein paar Outdooraufnahmen zu tätigen.
    Stimmt es denn das man Landschaftsaufnahmen mit möglichst hoher Blende aufnehmen sollte?
    gruß
     
  10. volksmac

    volksmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.147
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    04.05.2004
    Will auch umschwenken von meinen Zooms auf Fest.
    wo gibt es denn das 1.4 am Günstigsten ?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen