Lexmark Optra LX+

Diskutiere mit über: Lexmark Optra LX+ im Peripherie Forum

  1. MrMystic

    MrMystic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    28.09.2006
    Hallo!

    Ich bin seit gestern stolzer Besitzer eines Macbooks und schon fangen die Schwierigkeiten des Umstiegs an.

    Ich hab einen Netzwerkdrucker Optra LX +

    Von der Lexmarkseite habe ich mir die Treiber besorgt und installiert.
    Nun versuchte ich den Drücker als IP-Drucker zu installieren.

    Protokoll LPD
    Adresse ist 192.168.11.40
    unter Drucken mit nutze ich nun den Treiber den ich gelden habe.
    Leider kommt dann die Meldung:
    Network host "192.168.11.40" is busy, down, or unrechable; will...

    Der Drucker unterstützt das Appletalk Protokoll, welches ich auch aktiviert habe. Leider habe ich wenig bis keine Erfahrung mit diesem System, daher bin ich für jeden Tipp dankbar.


    Grüße


    Paul
     
  2. falkgottschalk

    falkgottschalk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.026
    Zustimmungen:
    1.598
    Registriert seit:
    22.08.2005
    Bist Du sicher, dass Du die richtige IP des Druckers angegeben hast?
    Befindet sich der Drucker im selben Subnetz wie Dein Mac?
     
  3. MrMystic

    MrMystic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    28.09.2006
    mein problem hat sich erledigt


    irgendwie hats geholfen, dass ich beim drucker den IP - support ausschalte und dann wieder neustarte.

    drucker nur aus und einschalten hat leider nichts gebracht.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche