Lexmark Optra E312 L druckt größere pdfs nicht!

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von chris04, 17.01.2006.

  1. chris04

    chris04 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    22.10.2004
    Hallo,

    leider bricht mein Drucker (sh.oben) den druck von großen Dateien immer ab, bzw. fängt gar nicht erst an. Error blinkt und er macht nix!
    Neuesten Treiber hab ich, in der Anleitung steht auch nix.
    Liegts am Drucker oder an der Software?
    Versuchts hab ichs mit dem Acrobat Reader und der Vorschau -> gleiches Ergebnis.
    Brauch ich wirklich einen besseren Drucker?

    Gruss Chris
     
  2. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    30.05.2005
    kenn ich vom selben modell meines vaters.
    er speichert das ganze immer als jpg oder tiff ab, dann druckt es auch wieder...
     
  3. chris04

    chris04 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    22.10.2004
    Also mit dem Windows XP Laptop meines Vaters läuft er leider wunderbar und druckt auch große PDFs. Hab nochmal den aktuellsten Treiber geladen und genau nachgeschaut was die Fehlermeldung am Drucker bedeutet: "Drucker löscht fehlerhafte Daten" ...Mmh hilft mir leider nicht weiter.

    @nicolas oder eric?...

    also müsste ich das pdf in ein tiff umwandeln und dann drucken? Wie vollziehe ich die Umwandlung?

    Gruss Chris
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen