Lexmark 1170 (PLUS für 69€): Erfahrungen?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von max_9.2.1, 30.11.2004.

  1. max_9.2.1

    max_9.2.1 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    09.12.2003
    Hallo zusammen,
    hat sich jemand den Lexmark 1170 bei Plus für 69 € besorgt?
    (Ich brauch nen Multigerät für Büroanwendungen: Briefe drucken,
    Faxen usw.)

    Ein Mac OSX-Treiber ist dabei.
    Tinte ist zwar teuer, aber für hier und da mal ein Brief ausdrucken
    ist mir das egal.

    Meine Frage:
    - Tut´s das Fax am Mac?
    - Kopiert und faxt das Ding ohne Anschluß am Mac oder läuft das über´s System?

    Danke schonmal,
    Max
     
  2. fragnix

    fragnix MacUser Mitglied

    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    07.11.2004
    Vergiss lexmark die 69€ kannst du gleich ins klo spülen dann hast du weniger ärger!
    Oder wie sonst kannst du dir erklären das die die billigsten drucker haben aber den höchsten gewinn pro drucker? (und die höchste provision für die Verkäufer!)
    Irgenwie passt das nicht zusammen!

    mfg
     
  3. max_9.2.1

    max_9.2.1 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    09.12.2003
    wie gesagt, Tintenpreise sind mir egal, weil ich da nur Briefe in S/W
    mit drucken möchte und Faxe verschicken.

    Ich möcht halt nicht für jedes schnelle Schreiben meinen A3+ Farblaser anschmeissen...
     
Die Seite wird geladen...