Leopard schneller als Tiger auf Intel-Macs wg. 64bit-Unterstützung?

Diskutiere mit über: Leopard schneller als Tiger auf Intel-Macs wg. 64bit-Unterstützung? im Mac OS X Forum

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. knarx

    knarx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    09.06.2006
    Habe gerade gelesen, dass Leopard volle 64bit-Unterstützung bietet. Bedeutet das einen Geschwindigkeitszuwachs trotz neuer Funktionen aufgrund der besseren Unterstützung?
    Nein, ich will keine Glaskugel.
    Nein, ich wühle mich für die Ja-Nein-Frage nicht durch die Suche.
     
  2. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    Registriert seit:
    08.02.2005
    Ja, aber Du wartest jetzt mal bis morgen zur WWDC Keynote...:)
     
  3. scope

    scope MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.081
    Zustimmungen:
    301
    Registriert seit:
    24.01.2005
    Die Intel-Macs, die bis jetzt erschienen sind, haben 32Bit-Prozessoren.
    Wo soll da ein Vorteil durch 64Bit-Unterstützung von Leopard entstehen?
     
  4. knarx

    knarx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    09.06.2006
    Scherzkeks. ich habe ja auch nichts behauptet, sondern eine Frage gestellt.
    Dir ist schon bewusst, dass niemand Klugscheisser mag, die auf Fragen mit hochnäsigen Gegenfragen kommt. ;)
     
  5. ruprecht69

    ruprecht69 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.06.2006
    Ich denke eher weniger Geschwindigkeitszuwachs durch 64bit, denn das bringt überhaupt nix. Sondern vielmehr durch optimierte Kernel-Befehle etc.. Warte ich schau mal in die Glaskugel .... ;)
     
  6. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    Registriert seit:
    14.06.2005
    Wenn Du weißt, das die Intels (bis jetzt) 32 Bit CPUs sind, war doch eher die Frage völlig unnötig!
     
  7. knarx

    knarx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    09.06.2006
    HWas wusste ich denn. Darfst gern weiterfantasieren. Du bist der Sieger. :D
     
  8. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    Registriert seit:
    14.06.2005
    Dann fand ich an scope's Posting auch nichts hochnäsiges! Denn daraus hast Du ja dann erfahren, das die Intel CPUs (Yonah) 32 Bit CPUs sind.
    Und das ein 64Bit BS auf einer 32Bit CPU keine Vorteile bietet, sollte vermutlich jedem klar sein.
    Ein reines 64Bit BS dürfte auf einer 32Bit CPU sogar überhaupt nicht laufen.

    Gruß
     
  9. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    Registriert seit:
    24.09.2003
    Gestreite brauchen wir hier nicht, knarx!
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche