Leistungsverzeichniss ???

Diskutiere mit über: Leistungsverzeichniss ??? im Andere Forum

  1. Teste

    Teste Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.09.2003
    Hallo User,

    wer arbeitet im Bauwesen oder Bauplanung.
    Wir brauchen ein Programm für Leistungsverzeichniss (LV) mit der GEAB-Schnittstelle. Natürlich für MAC.
    Wer hat Ahnung und Erfahrung damit?

    mfg
     
  2. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    14.01.2003
    da hatte ich auch mal lange gesucht. Auf Mac sah's da aber schlecht aus.

    GAEB-Programme gibt's für Win genügend, z. B. GAEB-Konverter (hieß der GLAUBE ich). Für d.81.84,.. usw. Klappte unter VirtualPC problemlos. Wir hatten das Teil aber nur dazu genutzt, Stammdaten auf GAEB auszugeben (d.81). Für das komplette Bieterwesen usw. haben wir die Software aber nicht genutzt.

    Kurzum: für Mac kann ich Dir da leider nicht helfen. Ich würde mich auf eine Win-Lösung unter VirtualPC konzentrieren.

    No.
     
  3. Teste

    Teste Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.09.2003
    Ja diese Idee ist nicht schlecht,
    die Frage ist ob und wie stabill wir dies unter Virtual PC laufen und das zweite Problemm ist: wir haben noch ein Programm auf Win mit einem alen Dongle. muß man bei dem Programmanbieter nachfragen ob es neuere gibt.

    mfg
     
  4. Godzilla

    Godzilla MacUser Mitglied

    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.07.2003
    Es gibt ein LV-Programm für den Mac, in der letzten Firma wo ich war hatten wir das und es läuft sehr zufriedenstellen. Es ist eine Filemaker-Lösung und ist für Mac OS Classic, X und Windows erhältlich. Es heißt ProjektPro, unten ist ein Link mit einer kurzen Beschreibung. Die Entwickler sind sehr nett und kommen auch zu einer Vorführung ins Haus. Das Programm ist modular aufgebaut und kann nach Wunsch konfiguriert werden.
    Außerdem ist es wichtig, mit welcher Version der GAEB-Schnittstelle Ihr arbeiten wollt. Das müsst ihr vorherrauskriegen, damit es hinterher keine Probleme mit dem Datenaustausch gibt.

    Aber eins noch: Es gibt ein Programm, welches CASA bzw. CASAnova heißt. FINGER WEG!!!! Das ist das schlechteste und kränkste Programm mit dem ich je garbeitet habe!. Zur Zeit wird es via eBay verschleudert, bzw. billig eine Demo angeboten. Nochmal: *** FINGER WEG ***

    http://www.aecweb.de/news/1frame.htm?http://www.aecweb.de/news/ava2002-08.htm
     

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche