leises, hohes summen im Ruhezustand (PB 15")

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Markus!, 11.12.2005.

  1. Markus!

    Markus! Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.627
    Zustimmungen:
    281
    MacUser seit:
    28.04.2005
    Hi,

    Im Ruhezustand kann man etwa im Bereich der ^-Taste und noch mal im Bereich der ß-Taste ein sehr leises fiepen hören. Am besten hört man es, wenn man bei geöffnetem Display (im Ruhezustand!) direkt mit dem Ohr dran geht.

    Ich bin sehr empfindlich mit so was und bin auch nur drauf gekommen, weil in absoluter Stille noch irgendwas im Raum diesen leisen Ton von sich gegeben hat und ich auf der Suche nach der Quelle irgendwann am PB ankam. Da ich das Powerbook schon über ein 3/4 Jahr habe und mir das bisher nicht aufgefallen ist, frage ich mich, ob das normal ist.

    Das Powerbook ist ein 1,67 Ghz, 15"-Modell von der Januar-Revision.

    Um den Fehler einzugrenzen habe ich folgendes ausprobiert:
    - Netzstecker abziehen (die Region kommt ja hin). Bringt nichts. Es fiept leise.
    - externen Monitor abziehen (käme örtlich mit dem fiepen auf der anderen Seite hin). Bringt nichts.
    - Neustart. Nichts.
    - Ausschalten. Natürlich klappt das. Der Rechner ist ja aus.
    - zusätzlichen 1 GB Arbeitspeicher entfernen (war die letzte große Änderung in letzter Zeit). Bringt nichts.

    Wahrscheinlich und möglicherweise ist das wieder nur ein paranoider „ist das normal?”-Thread, aber ich bin da vorsichtig geworden, nachdem jetzt schon zum zweiten mal das Logicboard getauscht wurde. (Und Applecare ist vielleicht doch ganz sinnvoll …)

    Könnt ihr das bei euch mal nachprüfen? Danke.

    Gruß, Markus
     
  2. Mister_Ed

    Mister_Ed MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    10.12.2005
    hallo,

    also die beiden "fiep-punkte" die du beschrieben hast, liegen doch verdächigt nahe an den lautsprächern! du hast so vieles ausprobiert, aber hast du schon mal versucht die lautstärke auf null zu drehen, und schauen ob das geräusch dann wech ist !?!


    grüsse
     
  3. Markus!

    Markus! Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.627
    Zustimmungen:
    281
    MacUser seit:
    28.04.2005
    Hi,
    das kann ich auch ausschließen. Die Punkte lassen sich schon genau genug lokalisieren, um sagen zu können, dass es auf keinen Fall die Lautsprecher sind. Ich habe es aber trotzdem mal ausprobiert und es bringt nichts.

    Hast Du ein 15"er Powerbook? Hast Du es mal ausprobiert? Man muß schon sehr genau hinhören (Aber immerhin konnte ich es bei absoluter Stille aus 1m Entfernung hören.) Mich würde interessieren, ob das vielleicht normal ist und alle Powerbooks das haben.
     
  4. Mister_Ed

    Mister_Ed MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    10.12.2005
    ja das habe ich. ich habe das neue model 15". und in der absoluten stille hingehorcht. bis auf die platte war da nichts zu hören!
     
  5. Markus!

    Markus! Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.627
    Zustimmungen:
    281
    MacUser seit:
    28.04.2005
    Welche Platte? Festplatte? Man kann es nur im Ruhezustand hören. Vielleicht ist es im Betrieb auch da, aber dann wird es erst recht von allen Betriebsgeräuschen übertönt. Dann würde es mich auch nicht beunruhigen, weil es ja ein normales Betriebsgeräusch sein könnte, wenn das Book läuft.

    Im Ruhezustand kann ich mir aber nicht vorstellen, was Geräusche machen sollte. Kannst Du das bitte nochmal im Ruhezustand bei geöffnetem Bildschirm testen (und ganz mit dem Ohr ran :) )?
     
  6. Mister_Ed

    Mister_Ed MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    10.12.2005
    tatsache! im ruhezustand, in der nähe der strombuchse, kommt dieses pipsen! !?!?!
    aber nur auf einer seite! ich gehe von aus, dass es irgendwas relais-artiges ist, was das board und den speicher mit dem saft versorgt! das teil ist doch gar nicht "echt" aus! das verbraucht ganz viel strom im ruhezustand, und das pipsen hört sich wie so ein interner taktgeber an! :)
     
  7. Markus!

    Markus! Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.627
    Zustimmungen:
    281
    MacUser seit:
    28.04.2005
    Vielen Dank! Das beruhigt mich jetzt echt. Hatte schon Angst, dass Mainboard Nr. 4 fällig wird :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen