Leisen Surren beim Pismo und verkehrte Anzahl an RAM im System Profiler

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von mario_r, 09.12.2003.

  1. mario_r

    mario_r Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.11.2003
    fragen zu pismo

    Hi,

    bin seit einigen Tagen glücklicher Besitzer eines Powerbook Pismo G3/500 als Zweitrechner (eine schwarze Schönheit in ausgezeichnetem Zustand, günstig bei Ebay Österreich erworben - um € 680,- )javascript:smilie(':)')

    Zwei Kleinigkeiten irritieren dennoch mein Glück:

    1. Das Pismo gibt ständig ein leises helles Surren von sich, das sich nur im Ruhezustand legt und das ich von meinem iBook im Büro nicht kenne: Kann das der Lüfter sein, der sich bei Pismo angeblich fast nie einschaltet? Und wenn ja, wie kann ich den Kerl zum Schweigen bringen? Oder ist es doch die Festplatte - oder gar was anderes?

    2. Ich habe den oberen RAM auf 512MB ausgewechselt, der System Profiler zeigt mir trotzdem nur 256 MB an... Ist zwar nicht tragisch, würd aber dennoch gerne wissen, warum.

    Zur Info: Betriebssystem ist Panther - als "clean install" draufgespielt (läuft übrigens gar nicht so schlecht auf dem Pismo)

    Für Tipps bin ich dankbar...
    liebe Grüße aus Wien
    Mario
     
  2. TOB

    TOB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.09.2002
    helles surren....

    Ersteinmal herzlichen Glückwunsch zu diesem (vernünftigen) Powerbook!!!

    Das von Dir beschriebene leise Surren ist normal. Es sollte von deiner wahrscheinlich 12 GB grossen Festplatte kommen.

    Ist leider wirklich ein wenig nervig - auch im Vergleich zu den von Apple verbauten 6 GB Platten!!!

    Alternative: Eine leise Fujitsu Platte einbauen (für teuer Geld)

    Trotzdem viel Spaß noch mit dem Gerät.....immerhin ist eine neuer Akku nur halb so teuer wie bei einem Omnibook....:mad:

    PS: Zu deinem RAM Problem: keine Ahnung
    (vielleicht defekte Speicherbank und/oder defekter Speicherriegel - oder nicht geeignet)
     
  3. mario_r

    mario_r Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.11.2003
    danke für die infos...

    werde die platte (ist tatsächlich eine 12-GB-platte) vorerst mal drin lassen, solange mir die größe reicht, so schlimm ist das surren nun auch wieder nicht, im großen und ganzen ist das pismo immer noch sehr geräuscharm)

    beim speicher hab ich das gefühl, dass er vom system profiler nur falsch angezeigt wird (vorher waren in der oberen speicherbank 64 MB und es wurden auch 64 MB angezeigt, jetzt hab ich 512 MB drin und es werden für die obere speicherbank allerdings nur 256 MB angezeigt.)

    gibt's irgend eine andere einfache möglichkeit ausser dem system profiler, um zu checken, wieviel speicher nun tatsächlich zur verfügung stehen?

    lg mario
     
  4. mario_r

    mario_r Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.11.2003
    das seltsame speicherproblem habe ich nun auch klären können:

    ich habe das powerbook nochmals aufgemacht und nachgeschaut - und beim genaueren hinschauen erstaunt festgestellt, dass die liebe fa. cyberport.de mir anstatt eines 512 MB-moduls eines mit 256 Mb geschickt hatte (allerdings in einer schachtel mit 512 Mb aufkleber)

    wird schleunigst retourniert und hoffentlich rasch ausgetauscht, damit ich mein pismo endgültig befriedigt genießen kann...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Leisen Surren beim
  1. nagiosmensch
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    310
    nagiosmensch
    23.09.2011
  2. OfficerGimly
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    393
    SparkleX
    07.06.2010
  3. An-Jay
    Antworten:
    87
    Aufrufe:
    21.666
    jenzy
    02.01.2012
  4. Soliph
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.278
    OSXmaniac
    12.09.2008
  5. blacksy
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    602
    trixter
    09.03.2008