Leise Festplatte gesucht!

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von stadtkind, 20.11.2005.

  1. stadtkind

    stadtkind Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.744
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    06.10.2003
    Suche für meine iMac G3 eine neue, leise Festplatte zum Einbauen. Aktuell ist ein Maxtor 40GB drin, diese ist mir aber zu laut (permanentes Pfeifen, die Köpfe sind beim Lesen / Schreiben i. O.). Vorschläge?
     
  2. Dr. Thodt

    Dr. Thodt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    04.10.2003
    Samsung Spinpoint Platten sind sehr leise und recht zügig, beachte bitte das der iMac G3 nur max. 137 GB verwalten kann, eine 120er Platte sollte optimal sein.
    Gruß DT
     
  3. stadtkind

    stadtkind Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.744
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    06.10.2003
  4. Dr. Thodt

    Dr. Thodt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    04.10.2003
    So was in der Art, bei gebrauchten Festplatte bin ich immer etwas skeptisch, ich denke ein aktuelles Modell (meist mit 8 MB Cache) sollte so um 60-70 Euro zu haben sein. Aber wenn du die bei ebay genannte HD für kleines Geld kriegen kannst solltest du zuschlagen.
    Gruß DT

    Nachtrag: Nachdem ich den Text dieser Auktion komplett gelesen habe würde ich eher davon abraten, da wird viel von Herstellergarantie gesprochen, aber nicht davon das die Platte tatsächlich läuft.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.11.2005
  5. Dr. Thodt

    Dr. Thodt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    04.10.2003
    Sorry, Doppelpost, kann gelöscht werden
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.11.2005
  6. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.476
    Zustimmungen:
    253
    MacUser seit:
    11.10.2005
    Samsung SpinPoint.

    Bevorzugt mit Nidec-Motor (nicht JVC)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen