Leidiges Thema Lautstärkebeschränkung

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von Joglima, 18.03.2007.

  1. Joglima

    Joglima Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.02.2005
    Hallo zusammen,

    bin von iPOD 4. Gen. grauscreen auf 5. Gen. 30 GB umgestiegen.
    1. Die Lautstärke lässt sich mit gopod nicht ändern, da der iPod wie hier schon so oft beschrieben ebenfalls nicht erkannt wird.
    2. Habe euPod getestet, funktioniert auch, habe nur das Problem, dass bei jeder Sync mit iTunes alle Titel auf die ursprüngliche Lautstärke zurückgestellt werden. Die Sync dauert bei 2000 Titeln ewig ...
    3. Die Änderung/Löschung von Dateien im "geheimen" Device-Ordner ist auch nicht möglich, weil die im Forum beschriebene "limit"-Datei nicht erscheint.
    4. Änderung der Hexadez.-Codes mit Hilfe von HxD.exe geht auch nicht, weil der zu ändernde Code von HxD nicht gefunden wird.

    Zusammenfassend scheint es aktuell keine Möglichkeit zum Inaktivieren der Lautstärke-Beschränkung zu geben.

    Hat jemand noch andere Tipps?

    Gruß

    Joglima

    P.S. Hoffentlich beginnt jetzt nicht wieder eine Diskussion über die Sinnhaftigkeit von zu lauten Geräten und Hörschäden ...
     
  2. Cyberfly100

    Cyberfly100 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.12.2004
    Bei mir (5.Gen 60GB) funktioniert goPod. Bist du sicher, dass du die neuste Version (v 1.4) hast?
     
  3. Tobi2000

    Tobi2000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    30.12.2004
    Soweit ich weiß unterstützt goPod noch keine 5.5G´s.
    Joglima, wenn du ihn neu gekauft hast, ist es wahrscheinlich ein 5.5G und kein 5G.

    Cyberfly, du hast einen 5G, da funktionierts.
     
  4. Joglima

    Joglima Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.02.2005
    Meine Family hat zwei 30GB-iPods der 5. Generation.
    Einen ca. ein Jahr alten und eben meinen neuen.
    Äußerlich genau gleich.
    Der ältere wird von GoPod 1.4 erkannt. Der neue nicht (auf dem gleichen Rechner).
    Vielleicht liegts ja auch an den Software-Version:
    Alt: 1.1.2, Neu: 1.2.1
    Diese Maßregelung ist doch echt eine Schweinerei ...

    Gruß
    Joglima
     
  5. Andreas Harder

    Andreas Harder MacUser Mitglied

    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    26
    MacUser seit:
    16.03.2005
    das liegt nicht an der software sondern wie tobi schon schrieb an der hardware.

    gopod 1.4 kann mit den ipods <= 5g aber nicht > 5g.
     
  6. C_Orange

    C_Orange MacUser Mitglied

    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    24.02.2007
    ich würde einen Besuch beim Ohrenarzt empfehlen, ich habe einen 4G Color, meine Freundin einen 5G, die max. Lautstärke ist vollkommen ausreichend und die Begrenzung durchaus sinnvoll.

    Gruss
     
  7. oglimmer

    oglimmer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.124
    Zustimmungen:
    79
    MacUser seit:
    16.11.2004
    sorry, aber solche postings sind nicht zielführend.

    ich finde z.b. dass der iPod der über einen Kassettenadapter an ein Autoradio angeschlossen ist, viel besser klingt, wenn er die "volle" Lautstärke hat.
     
  8. Joglima

    Joglima Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.02.2005
    1. Sitze an der Quelle und lasse regelmäßig ein Audiogramm machen. Alles o.K. mit dem Gehör.
    2. Ich weiß ja nicht, welche Musik Ihr so hört, aber ein Streicherpart in einem Symphoniekonzert, piano oder pianissimo gespielt ist in der Straßenbahn schlicht weg nicht hörbar ...

    Gruß

    Joglima
     
  9. atomboy

    atomboy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    29
    MacUser seit:
    06.10.2006
    Sorry - Ist doch hochradig albern.
    Erstmal hat fast jedes Audiostück eine andere Grundlautstärke, aber meist reicht da für die "volle Dröhnung" die normale iPod-Lautstärke aus.
    Probleme habe ich bei Filmen, die ich umgewandelt habe, wenn der Ton von 5.1 kommt, dann ist das auf'm iPod schon sehr leise und während einer Autofahrt mit Grundrauschen von der Autobahn kaum zu verstehen und da kann ich wirklich alle Regler hochgestellt haben, die es irgendwo im iPod und iTunes gibt, es bleibt viel zu leise.
     
  10. fromrussia

    fromrussia MacUser Mitglied

    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    01.01.2004
    Leider nicht, denke ich, mein 4G iPod Foto wird auch nicht erkannt, leider

    Werner
     
Die Seite wird geladen...