Leere Ordner mit kryptischen Namen ...

Diskutiere mit über: Leere Ordner mit kryptischen Namen ... im Mac OS X Forum

  1. COLORWOR:KS

    COLORWOR:KS Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.08.2005
    ... in "/User/Library/Preferences"

    Schönen Tag zusammen,
    kann mir vielleicht jemand sagen was es mit diesen leeren Ordner auf sich hat?
    Die Ordnernamen bestehen aus z.T. aus Sonderzeichen wie "??H", "?¶H"
    oder "?÷D". Sie lassen sich zwar problemlos löschen, tauchen aber immer wieder auf.
    Hat jemand 'ne Ahnung was diese Ordner erzeugt?

    Grüße und Dank schon mal,
    Tom
     
  2. [marc]

    [marc] MacUser Mitglied

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    17.01.2006
    Dasselbe Ding habe ich auch derzeit. Noch nicht lange. Kann aber leider auch nicht sagen, was diese erzeugt und wann es genau anfing (also mit welcher Installation oder so).

    Habe einmal ein Bild angehangen.

    Jemand eine Idee was das sein kann?

    Danke und Gruß,
    marc

    PS: Achja, die Ordner sind alle leer...
     

    Anhänge:

  3. volksmac

    volksmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.147
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    04.05.2004
    tja, da scheint ihr beide das gleiche app zu haben das solche ordner anlegt.
     
  4. Karijini

    Karijini Gast

    Wen juckt es, solange die Ordner schön leer sind?
     
  5. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.777
    Zustimmungen:
    3.629
    Registriert seit:
    23.11.2004
    das wird vielleicht irgendeine shareware sein, die solche ordner anlegt, um das verfallsdatum irgendwo zu speichern...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche