Leere CD´s/ DVD´s werden nicht erkannt.

Diskutiere mit über: Leere CD´s/ DVD´s werden nicht erkannt. im Mac OS X Forum

  1. Gandi

    Gandi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    24.04.2004
    Hallo,

    das erste Mal, das ich mit OSX ein schwerwiegendes Problem habe.
    Letzte Woche habe ich Tiger auf mein PB 15", 1,5 installiert. Und war sehr zufrieden damit. Absolut keine der hier beschriebenen Probleme.

    Heute wollte ich das erste mal wieder eine CD beschreiben. Also eine aus dem Regal aus der Packung aus der ich schon vorher welche verwendet hatte genommen und eingelegt. Und? Nichts!

    Die CD´s und DVD´s (mittlerweile habe ich diverse Firmen und Arten durchprobiert) werden nicht angenommen. Tauchen nicht im Finder oder anderswo auf. Die Einstellungen diesbezüglich in den Systemeinstellungen habe ich schon durch. Keine Änderung.

    Im Festplattendienstprogramm taucht nach dem einlegen des Mediums nur der Name meines internen Brenners auf (externen habe ich keinen).
    Unter diesem Fenster steht dann:

    Gesamtkapazität: 0 Byte
    Rechte: Nur Lesen

    Bei "Info" erscheint das hier:

    Name : MATSHITADVD-R UJ-825
    Typ : Medium

    Medien-Identifikation : disk1
    Medienname : MATSHITA DVD-R UJ-825 Media
    Medientyp : DVDROM
    Verbindungs-Bus : ATA
    Verbindungs-Typ : Intern
    Verbindungs-ID : Gerät 0
    Gerätebaum : mac-io/ata-3@20000/@0:0
    Geschützt : Ja
    Beschreibbar : Nein
    Auswerfbar : Ja
    Mac OS 9 Treiber installiert : Nein
    DVDROM : Ja
    Typ des optischen Mediums : DVD-R
    Gerätetyp : CD-ROM, CD-R, CD-RW, DVD-ROM, DVD-R, DVD-RW, DVD+R, DVD+RW
    Ort : Intern
    Gesamtkapazität : 0 Byte
    S.M.A.R.T.-Status : Nicht unterstützt
    Mediennummer : 1
    Partitionsnummer : 0


    AHA! Rechteproblem. Diese repariert, Neustart, ganzes Prozedere nochmal, keine Besserung. An was kann es liegen?

    Mist. Und ich bräuchte unbedingt diese CD.

    Wäre schön, wenn mir hier jemand weiterhelfen könnte.

    Gandi
     
  2. Luke1

    Luke1 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    37
    Registriert seit:
    29.09.2004
    Hallo,

    ich habe genau dasselbe Problem wie Gandi. Allerdings benutze ich nicht Tiger, sondern bin noch unter Panther. Habe allerdings seit dem letzten Brennen das neue Security-Update (2005-06) aufgespielt. Unter Information bekomme ich folgende Meldung:

    Name : MATSHITACD-RW CW-8123
    Typ : Medium
    Medien-Identifikation : disk1
    Medienname : MATSHITA CD-RW CW-8123 Media
    Medientyp : CD-ROM
    Verbindungs-Bus : ATAPI
    Verbindungs-ID : Gerät 0
    Gerätebaum : mac-io/ata-3@20000/@0:0
    Geschützt : Ja
    Beschreibbar : Nein
    Auswerfbar : Ja
    Mac OS 9 Treiber installiert : Nein
    CDROM : Ja
    Typ des optischen Mediums : CD-R
    Gerätetyp : CD-ROM, CD-R, CD-RW
    Ort : Intern
    Gesamtkapazität : 0 Byte
    Mediennummer : 1
    Partitionsnummer : 0

    Habe die Rechte repariert. Einmal von der Festplatte aus, ein anderes mal von CD aus. Das Problem ist aber immer noch da. Wer weiß Rat?

    Viele Grüße,
    Luke1
     
  3. Gandi

    Gandi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    24.04.2004
    Hurra! Jetzt geht es wieder!

    Ich habe nochmal die Rechte reparieren lassen. Angzeigt wurde lediglich irgendetwas bei den Widgets. Reparieren lassen, Neustart, wieder irgendeinen Rohling rein und...

    Funktioniert!

    Fragt mich aber jetzt bitte nicht, an was das wirklich gelegen hat.
     
  4. Luke1

    Luke1 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    37
    Registriert seit:
    29.09.2004
    Ja ich habe auch die Rechte ein paar mal repariert und den PRAM gezappt.
    Dann ging es plötzlich wieder. Es gibt eben Dinge zwischen Himmel und Erde, die...
     
  5. HeinzG

    HeinzG MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.11.2004
    Sorry Anfänger

    Kurze Frage,... wie repariere ich die Rechte?

    Danke ;)
     
  6. compifrank

    compifrank MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    45
    Registriert seit:
    09.01.2003
    Festplattendienstprogramm. Alternativ gibt's auch ein paar Utilities: TinkerTool, Onyx etc.)
     
  7. Leachim

    Leachim Gast

    zB mit dem Festplattendienstprogramm
     
  8. HeinzG

    HeinzG MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.11.2004
    Achso, danke für die schnelle Hilfe...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche