LED unter der F6 Taste blinkt

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von donsilakis, 02.07.2006.

  1. donsilakis

    donsilakis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    01.12.2005
    hi,
    ich habe etwas seltsames an meinem mbp 17" beobachten müssen: ihr kennt ja die num. belegung auf der F6 taste und die grüne led, die aufleuchtet, sobald das num. pad aktiviert ist. die leuchtet ja recht hell wenn man draufdrückt.
    manchmal aber sehe ich wie die led ganz leicht blinkt (geht im recht schnellen, gleichmäßigen rythmus an und aus). obwohl ich die F6 taste gar nicht gedrückt habe. es ändert sich auch nichts in der tastaturbelegung, die led blinkt einfach nur. sobald ich dann da drauf drücke, leuchtet die led wieder hell auf, und das num. pad ist aktiviert. wenn ich wieder draufdrücke ist die led ganz aus und num. pad auch wieder deaktiviert.
    ich frage mich jetzt nur, wieso das teil blinkt? von den funktionen her läuft alles einwandfrei, aber seltsam finde ich das schon.
    ich konnte noch nicht feststellen wann und bei welcher aktion die led anfängt zu blinken, bzw. es ist mir noch keine regelmäßigkeit aufgefallen. es war aber kein einmaliges phänomen. habe es schon öfters bemerkt

    vielleicht hat ja noch jemand sowas beobachten können, oder jemand weiß, woran das liegt.


    vielen dank für die antworten
    gruß der donsilakis
     
  2. cwasmer

    cwasmer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.103
    Zustimmungen:
    35
    MacUser seit:
    27.10.2005
    Bei mir hat sie mal geflackert, aber nachdem ich ein mal ordentlich draufgetippt hatte wars wieder weg. Davor hat sie auch mal geleuchtet, wenn num-lock aus war und ging aus, wenn num-lock aktiviert wurde. Irgendwie scheint die LED ab und zu zu spinnen...
    Die letzten drei Monate ging meine aber einwandfrei (d.h. sie war immer aus :p )
     
  3. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    MacUser seit:
    02.11.2004
    Ja, das hatte ich bisher auch schon 3x ! Der Fehler ist aber nicht reproduzierbar. Übrigens kein MBP, sondern ein MB.
     
  4. eiq

    eiq MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.747
    Zustimmungen:
    369
    MacUser seit:
    28.01.2005
    Ist bei meinem (und vielen/allen anderen MacBooks) auch so. Auch die Caps-Locktaste flackert. Bei mir ist es immer dann, wenn das Notebook einige Zeit stehen gelassen wird, man also absolut nichts macht. Das MacBook fängt dann mit einer bestimmten Frequenz an zu fiepen (sehr leise) und gleichzeitig geht das Flackern los. Sobald ich dann den Mauszeiger bewege, ist es vorbei, und die Fiepfrequenz ändert sich wieder.

    Warum das so ist, weiß ich nicht, aber es stört nur, wenn es wirklich ganz dunkel ist. Mein Händler glaubt mir bis heute nicht, daß es flackert, weil er es einfach nicht sieht. *g*

    Gruß, eiq
     
  5. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    MacUser seit:
    02.11.2004
    Also die Caps-Locktaste hat bei mir noch nie geflackert, nur selten mal die Num-Taste. :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...