LED im Sleep-Mode?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von brazilectro, 13.04.2006.

  1. brazilectro

    brazilectro Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.04.2006
    Okay, dumme Fragen soll's ja bekanntlich nicht geben...

    Bei meinem MBP blinkt nichts, wenn sich das Book in den Schlaf versetzt... soll doch aber eigentlich irgendeine LED blinken (nehme an die vorne am Öffner?)...
    Warum?
     
  2. Junior-c

    Junior-c Gast

    Schläft das MBP wirklich ein? Oder läuft es normal weiter wenn du den Deckel zuklappst?

    MfG, juniorclub.
     
  3. brazilectro

    brazilectro Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.04.2006
    Soweit ich das verstanden habe, schläft es schon ein... weil ich mir nicht sicher war, hab ich es dann mal explizit über Apfel -> Sleep einschlafen lassen....
    Aber wie gesagt: es blinkt nix, und ich weiss nicht, wo diese LED blinken soll...

    Des weiteren gibt es doch diese Lämpchen bei der Batterie - auch hier seh ich nichts...

    Merkwürdig alles. Oder einfach MAC-Anfängerprobleme?
     
  4. firefoxuser

    firefoxuser MacUser Mitglied

    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    27.04.2005
    Die LED vorne am Verschluss müsste IMHO blinken äähhm pulsieren ... ;)
     
  5. brazilectro

    brazilectro Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.04.2006
    Also, ich hab mir nochmal das Handbuch angesehen - und da steht auch, dass linksseitig am Öffner das LED für den Sleep-Mode ist. Welcher bei mir aber keinen Murks von sich gibt. Sollte es aber auch dann tun, wenn bspw. das Display sich verdunkelt. Kommt aber, wie gesagt, GAR nix.
    Ach ja: und ich habe auch nochmal nachgelesen wegen den Batterie-Lämpchen - auch diese sollten leuchten und tun's nicht....
    Echt merkwürdig. Vor allem da beides nicht geht...
    Werd wohl mal mit meinem MBP beim "Authorized Service provider" vorbeistiefeln müssen....
     
  6. Junior-c

    Junior-c Gast

    Klingt leider danach. Aber dass das Sleep LED und gleichzeitig die Akkuanzeige kaputt ist finde ich schon komisch. Um den Akkuladestand sehen zu können musst du aber auch den Button am Akku drücken, von alleine leuchtet da nichts, aber das defekte Ruhezustands LED würde mir schon für eine Reklamation reichen. Man muss doch wissen ob das Book schläft oder ganz aus ist. Außerdem brauch ich das pulsierende Licht beim Einschlafen... :p

    MfG, juniorclub.

    PS: es gibt sicher eine Menge Leute die dich darum beneiden werden, denn ein paar LED Hasser gibts hier. :D
     
  7. jan10101

    jan10101 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.12.2005
    Jo kann man die irgendwie ausschalten? Da kann man ja net pennen, wenn diie LED das ganze Zimmer beleuchtet...
     
  8. Junior-c

    Junior-c Gast

    Benutz die Suchfunktion! So einen Frevel unterstütze ich nicht... :p

    (es gibt einige Threads zu diesem Thema, meist hitzige Diskussionen; Suchbegriffe: LED, pulsieren) ;)

    MfG, juniorclub.
     

Diese Seite empfehlen