lebens dauer vom akku des ipod mini

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von 2ben, 09.11.2004.

  1. 2ben

    2ben Thread Starter Gast

    hallo alle miteinander,
    ich habe eventuell vor mir einen ipod mini zu kaufen. was ich aber sehr nekativ am ipod allgemein finde is das man denn akku nich selber mal "kurz" wechseln kann. da her wollte ich mal fragen wie lange die lebens dauer von ipod mini ist?

    danke
     
  2. Flooo

    Flooo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.326
    Zustimmungen:
    50
    MacUser seit:
    10.11.2003
    Hi,

    Kommt ganz darauf an wie du den Akku behandelst, da sollte es auch schon was dazu über die Suche zu finden geben.

    Der Akku geht aber erst nach sehr langer Zeit komplett kaputt, bis dahin nimmer er langsam an leistungsfähigkeit ab.

    Der Akku des IPod Mini ist aber deutlich schlechter als die Akkus der 4. Generation von den großen Ipods.

    Viele Grüße,

    Flo
     
  3. Silvercloud

    Silvercloud MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    74
    MacUser seit:
    07.04.2004
    2 Jahre grob geschätzt ... ähnlich wie bei notebooks eben ...
    Das mit der Pflege bringt eigentlich nicht viel, nach 2 Jahren verliert selbst ein unbenutzter Akku der nur in der Schublade liegt an Leistung.
    Dass der Akku des Mini (8 Stunden) weniger Leistung als der ipod4G aufbringt (12 Stunden) liegt wohl an seiner Größe ...
     
  4. tobnicht

    tobnicht MacUser Mitglied

    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    04.12.2003
    Hi,

    warum soll der deutlich schlechter sein? Er hat höchstens eine
    kleinere Kapazität. Aber das liegt an der Größe.

    Also das Argument verstehe ich nicht.

    Ich finde das viel zu viele Leute eines beim großen ipod vergessen
    --- die GRÖSSE!(+Gewicht) ---
    na sicher, er ist nur um 50€ teurer und hat 20GB....

    Aber warum alle Songs mitnehmen und nicht wissen wohin mit dem
    zu schweren und großen Ding. Ich hab lieber 4GB ausgewählte Musik,
    die mich nicht in meine Bewegungsfreiheit einschränkt.

    Ich habe selbst noch keinen iPOD aber ich will mich nicht blenden
    lassen. Ich werde das wohl erst entscheiden können wenn ich
    beide in Händen halte.

    lg

    tobnicht
     
  5. polyesterday

    polyesterday MacUser Mitglied

    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.12.2002
    Ich kann mir allerdings nicht vorstellen das man den iPod dann nach 2 Jahren wegschmeißen kann. Welcher Kunde läßt sich das denn gefallen?
     
  6. Rakor

    Rakor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    05.11.2003
    Wieso wegschmeissen? Dann bringst du ihn hin und sagst du willst nen neues Akku rein haben....
     
  7. 2ben

    2ben Thread Starter Gast

    ja aber ich habe gelesen das des akku wechseln 130 euro kostet. stimmt das?
    ich habe aber auch hir im forum ne anleitung gesehn wo man denn akku selber wechseln kann. aber wo bekomme ich so einen akku her?

    2ben
     
  8. Mayo81

    Mayo81 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.06.2004
    Rechtschreibfehler was dagegen

    JA. Bei Safari unter "Bearbeiten" "Rechtschreibung" "Während der Texteingabe prüfen" und schon hat man was dagegen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - lebens dauer vom
  1. GerryMuc
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    840
    eMac_man
    20.10.2013
  2. Apfelliker
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    2.708
    frimp
    19.10.2013
  3. gogogoairheart
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.435
    gogogoairheart
    23.08.2007
  4. snop
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.403
    snop
    19.12.2005
  5. Hardi
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    635
    Andreas Harder
    05.11.2005