LCD TV und iBook

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Haasi, 27.02.2006.

  1. Haasi

    Haasi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    14.12.2005
    Werde mir Morgen wohl einen LCD TV kaufen und so wie ich das gesehen habe, haben nicht alle einen VGA Eingang, sondern nur HDMI oder DVI.

    Meine Frage ist, ob es Adapter gibt um mein iBook anzuschließen, bzw welchen Adapter ich nehmen sollte.

    Also VGA->HDMI , oder was noch eleganter wäre : gibt es Mini-DVI (also des Mac iBook Monitor-Format) auf HDMI.

    Die Anschlussmöglichkeit mit dem iBook wäre mir eigentlich schon recht wichtig.
     
  2. Junior-c

    Junior-c Gast

    DVI und HDMI sind digital. Der VGA deines iBooks liefert aber nur analoge Signale. Also nicht so ideal... :(

    MfG, juniorclub.
     
  3. eXiNFeRiS

    eXiNFeRiS MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    46
    MacUser seit:
    21.03.2005
    Es wird gehen mit passendem Adapter sofern der HDMI bzw. DVI-Anschluß sowohl digitale als auch analoge Signale verarbeiten kann. Aber erwarte kein "Bildwunder" denn wie junior schon erwähnt hat "füttert" das iBook die Signale nur Analog ;)
     
  4. Haasi

    Haasi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    14.12.2005
    achso.ich hätte gedacht,dass der anschluss auch digital wär (wegen mini-DVI ?)

    also muss ich darauf achten,dass der hdmi anschluss ein analoges signal verwandeln kann ? und solche adapter gibt es aber ,oda wie ?
     
  5. eXiNFeRiS

    eXiNFeRiS MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    46
    MacUser seit:
    21.03.2005
    ich behaupte jetzt mal ganz frech ohne groß recherchiert zu haben das es für jede Angelegenheit einen Adapter gibt in den Tiefen des Internets :D
     
  6. Sense Sheerin

    Sense Sheerin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    01.06.2004
    @Haasi
    Die iBooks haben keinen Mini DVI, sondern einen Mini VGA Ausgang. Du brauchst lediglich einen VGA auf DVI Adapter. Und natürlich einen Fernseher dessen DVI Eingang auch analoge VGA Signale frisst.
     
  7. nicolas

    nicolas MacUser Mitglied

    Beiträge:
    949
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    16.05.2003
    "lediglich" ist gut. diese dinger kosten richtig geld... afaik 200-300€ mindestens.
     
  8. eXiNFeRiS

    eXiNFeRiS MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    46
    MacUser seit:
    21.03.2005
    ab 5,65€ zu haben

    DVI-Switch-Boxen kosten jenseits der 200er Grenze.
     
  9. nicolas

    nicolas MacUser Mitglied

    Beiträge:
    949
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    16.05.2003
    aus den dingern (adaptern) kommt aber hinten garantiert kein digitales signal raus. dafür brauchst du einen A/D konverter...
     
  10. eXiNFeRiS

    eXiNFeRiS MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    46
    MacUser seit:
    21.03.2005
    es geht ja auch nicht um ein digitales Signal. Aus dem iBook kommt ein analoges Signal raus...das wandelt dir auch der beste und teuerste Adapter nicht in ein qualitativ hochwertiges digitale Signal um. Der Sinn von DVI ist es ja ein sauberes digitales Signal ohne "Umwege" einzuspeisen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen