LCD TV/Display: Schafft der Mac Mini 1920 x 1200 (WUXGA+)?

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von faltho, 31.03.2005.

  1. faltho

    faltho Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    02.03.2005
    Ich bin auf der suche nach einem LCD TV oder Display, um meinen Mac Mini (1,42GHz, 512MB) zu einem Media Center auszubauen. Von Dell gibt es gerade ein 24Zoll Display im Angebot http://accessories.euro.dell.com/sn...age=productlisting.aspx&instock=&refurbished=. Schafft die GraKa im Mac Mini diese Auflösung überhaupt?

    Bei welcher Auflösung/Diagonale kann man eigentlich aus 2,80m im Internet surfen? Welche Lösungen habt Ihr im Einsatz?
     
  2. Senbei

    Senbei MacUser Mitglied

    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    28.12.2003
    1. Gutes Angebot, der Monitor!

    2. Lies die Apple Homepage..
     
  3. karabugla

    karabugla MacUser Mitglied

    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    27.01.2005
    Ich hab das Apple 23" - hat imo dieselbe Auflösung. Klappt problemlos.
     
  4. Black Smurf

    Black Smurf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.526
    Zustimmungen:
    138
    MacUser seit:
    16.03.2005
    Auch bei mir läuft der Mini mit dieser Auflösung am 24'' Dell-Display prima - nur Exposé ist ruckelig (ansonsten nichts, z.B. DVD-Filme laufen prima). Wenn du damit leben kannst (ich kann es problemlos), kann ich dir den Monitor nur empfehlen!

    Edit: Hab gerade mal getestet, und aus zweieinhalb Metern Entfernung empfand ich 800x500 als eine gute Auflösung um Text (nicht angestrengt) zu lesen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.04.2005
  5. XVCD

    XVCD MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.376
    Zustimmungen:
    51
    MacUser seit:
    21.01.2005
    ...Samsung 243T 24" (1920x1200 px) - keine Probleme.

    Joah, doch, eines .. daß die Monitore mit fortschreitender Nutzungsdauer (trotz Kuchenblechgröße) irgendwie gefühlstechnisch mit der Zeit IMMER kleiner werden. ;)

    Thomas.

    (Und hey, P.S.: Warum schaffe ich es NICHT, eine einzige Nachricht hier im Forum ohne Korrektur zu schreiben??! Zum auswachsen! Das mußte mal gesagt werden.)
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.04.2005
  6. Black Smurf

    Black Smurf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.526
    Zustimmungen:
    138
    MacUser seit:
    16.03.2005
    @XVCD: Hab gerade mal getestet: Mein Kuchenblech ist kleiner als der Monitor. Allerdings habe ich den auch erst seit zwei Tagen, da ist er wohl noch nicht so viel geschrumpft ;)
     
  7. XVCD

    XVCD MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.376
    Zustimmungen:
    51
    MacUser seit:
    21.01.2005
    haha, das kommt noch..., das schrumpfen.
    Das ist wirklich ein seltsamer Effekt. Die ersten Tage dachte ich noch, mönsch, was für ein riesen Ding, aber nach 3 Monaten isser mir schon wieder zu klein.
    Auch mein vorheriger (21" Röhre) war zuerst SOOO groß...
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.04.2005
  8. faltho

    faltho Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    02.03.2005
    Vielen Dank mal wieder für die ganzen Antworten!

    @Black smurf: Heißt das man müsste den Monitor immer umstellen wenn man ins Internet geht bzw. pdf lesen will etc. Ich gehe davon aus, das Du hauptsächlich die maximale Auflösung gewählt hast für DVD, iPhoto, oder?

    Hat sonst noch jemand Erfahrung mit großen LCDs, also auch LCD TVs? Ich werde mich morgen entscheiden, in der engeren Wahl bei den Monitoren ist auf jeden Fall der Dell 24', bei den LCD TVs LG, Toshiba, Benq, Samsung,Viewsonic, Iiyama (auf jeden Fall ein Hersteller aus der Computerwelt) in 26'-30'
     
  9. Black Smurf

    Black Smurf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.526
    Zustimmungen:
    138
    MacUser seit:
    16.03.2005
    Ich betreibe den Monitor immer in der maximalen Auflösung (auch bei DVD und iPhoto, nur nicht beim Spielen, aber da wird dann ja automatisch umgestellt & interpoliert), da ist bei normaler Entfernungzum Monitor (am Schreibtisch sitzend) alles bestens.
    Die Auflösung musst du wechseln, wenn du aus größerer Entfernung noch bequem lesen können willst. Du hattest nach Surfen bei 2,8m Bildschirmabstand gefragt (vom Sessel aus?), und dafür ist die native Auflösung natürlich viel zu fein, darum habe ich das gestern mal kurz getestet und eine mir angenehme Auflösung für diese Entfernung gesucht (ohne die eingestellte Schriftgröße zu verändern).
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.04.2005
  10. faltho

    faltho Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    02.03.2005
    Nicht vom Sessel sondern vom Sofa aus ;-)

    Mal schauen, ob ich mir den Dell hole, ist ja wirklich ein gutes Angebot. Die Auflösung für Internet 800x600 bzw Schriftgrößenanpassung kann ich ja auf eine programierbare Taste der ATI RemoteWonder Fernbedienung legen.

    HAt wirklich keiner von Euch Erfahrungen mit Mac und LCD TV 26'-30'?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - LCD Display Schafft
  1. sekonder
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    567
    sekonder
    03.10.2014
  2. romtroe
    Antworten:
    26
    Aufrufe:
    6.840
    kira12
    19.06.2014
  3. severus1985
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    366
    severus1985
    03.02.2010
  4. Rammler
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    507
    Rammler
    21.08.2008
  5. skype24
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    967
    skype24
    25.12.2006