Layout Daten editierbar verschicken

Diskutiere mit über: Layout Daten editierbar verschicken im Layout Forum

  1. RGB

    RGB Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    08.01.2004
    Hi,

    Es geht um Datenblätter und Folder mit Fotos, Grafiken und
    Text - erstellt in InDesign. Die sollen an unsere Export-Partner
    verschickt werden, damit diese sich die Unterlagen in ihre
    jeweilige Landessprache übersetzen können. Das soll für sie
    natürlich so einfach und unkompliziert wie möglich sein.
    Die offenen InDesign Daten zu verschicken geht zwar, ist
    erfahrungsgemäss aber nicht ideal, da das alles i.d.R. keine
    Spezialisten sind und beim rumdoktern dann oft irgendwas
    schief geht.

    Was wäre eurer Meinung nach die einfachste und effektivste Art,
    dies zu tun?

    Wie lässt sich ein PDF editieren? Geht das mit Acrobat - oder
    braucht man dazu dann Tools wie z.B. ´PDFpen´ oder
    ´PitStop´?

    Oder gibt es vielleicht noch eine andere schlaue Möglichkeit
    (ausser offene Dateien oder PDF)?


    Unwissend,
    RGB
     
  2. otis

    otis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.09.2002
    pdf schicken, übersetzen, die übersetzungen auf ein txt file mit genauen zuordnungen, das alles dann zurück schicken, txt-file kopieren und in indesign einsetzen...

    was andere fällt mir auf die schnelle nicht ein. auf jeden fall kannste mich soviel txt nicht mit pitstop arbeiten. das nimmt man für kleine text korrekturen...

    was man noch machen könnte, ist die übersetzungen mit dem notizwerkzeug von acrobat zuzuordnen... dann wieder die gleich pozedur wie oben beschrieben...
     
  3. hanx

    hanx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.12.2003
    Wenn Du im InDesign die Texte auch verknüpft eingefügt hast, dann brauchst Du nur die Texte aktualisieren und die alten Dateien überschreiben. Automatisch werden dann die neuen Texte in InDesign übernommen. Bei anderen Sprachen, muß man dann lediglich auf den Zeilenfall achten.
     
  4. RGB

    RGB Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    08.01.2004
    ...danke für eure Antworten.
    Allerdings ist es so, dass die Daten nicht mehr zu mir
    zurückkommen. Heisst: Die bekommen eine aus einer
    InDesign generierte Datei in der Sie selbst dann z.B.
    Text editieren können.
    Wenn es geht, möchte ich vermeiden ihnen die offenen
    InDesign Dateien zu schicken. Lieber ein PDF (oder was
    auch immer) wo sie gewisse Änderungen vornehmen
    können ohne dabei irgenwas aus Versehen zu verschieben,
    auf Verknüpfungen achten zu müssen, etc.
     
  5. hanx

    hanx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.12.2003
    hm, das ist recht schwierig auf PDF-Basis. Mit PitStop ist es auch nicht so einfach Texte zu editieren. Wie auch schon vorher gesagt wurde, lassen sich gut einzelne Wörter austauschen, aber ganze Texte...
    Da würde es wahrscheinlich auch Schwierigkeiten mit den Schriften geben. Sind diese auf dem lokalen System nicht installiert, lassen sie sich auch nicht editieren.
     
  6. RGB

    RGB Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    08.01.2004
    Schriften sollten - soweit man das voraussagen kann - kein
    Problem sein, da es sich bei den verwendeten ausschliesslich
    um Arial handelt. Anders herum wäre das schon problematischer,
    da ich dann Thailändische, Chinesische, Indonesische,
    Koreanische, Vietnamesiche, etc. Schriften einfliessen lassen
    müsste. Ok, bekommen sie halt offene InDesign Dateien - geht
    auch....die werden das schon irgendwie hinbekommen.
    Thanx anyway!
     
  7. RGB

    RGB Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    08.01.2004
    ...oops. Hab ich doch glatt meinen 100sten verpasst... :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche