Lautstärke von MP3's anpassen

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Oeche, 07.02.2007.

  1. Oeche

    Oeche Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    07.02.2007
    Nachdem ich nun 15 Jahre immer mit PC's gearbeitet habe, möchte ich nun auf einen iMac umsteigen. Zur Zeit sammel ich noch Informationen und Software im Internet, um meine bisherigen Dinge auch auf dem Apple machen zu können. Soweit habe ich auch alles gefunden. Lediglich ein Program wie MP3Gain kann ich nirgends finden. Dieses Programm importiert mehrere MP3's, ändert deren Lautstärke auf einen vorgegebenen Wert und speichert die Änderungen wieder. Dies ist besonders praktisch, wenn man Teile seiner MP3-Sammlung auch im Auto hören möchte.

    Gibt es sowas auch für den iMac?
     
  2. macphreak

    macphreak MacUser Mitglied

    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    28.11.2005
    Herzlich Willkommen bei MU!

    Gratulation zu deiner Entscheidung!

    Du kannst mit iTunes deine mp3´s verwalten und die Lautstärke anpassen!
     
  3. Jools

    Jools MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    46
    MacUser seit:
    27.11.2005
    biddescheen http://homepage.mac.com/beryrinaldo/AudioTron/MacMP3Gain/
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  4. McTenner

    McTenner MacUser Mitglied

    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    04.12.2005
    iTunes untersucht auf Wunsch die Lautstärke der Files und schreibt die Abweicheung zum Referenzwert in die Tags. Bei der Wiedergabe kannst du diese Funktion nach Wunsch Ein- und Ausschalten. Auch auf dem iPod.
     
  5. shamez23

    shamez23 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.152
    Zustimmungen:
    205
    MacUser seit:
    19.10.2006
    Ah, danke Jools.
    War bisher zu faul danach zu suchen.
    Auf meinem PC hab ich auch MP3Gain und finde es besser, als die iTunes Option. Es verändert die Lautstärke dauerhaft.
    Um auf dem Macbook, oder einem iPod Musik zu hören ist die iTunes Option besser, weil das Ausgangsmaterial unverändert bleibt, hat man aber einen MP3 Player der dies nicht unterstützt hat man Pech.

    Gibt es eigentlich eine Möglichkeit bei iTunes die Lautstärke fürs Brennen anzupassen? Bisher hab ich meine Musik CDs fürs Auto mit Nero gebrannt, da war die Musik dann immer lauter, als das Radio, jetzt mit iTunes ist sie leiser.
    Wäre nett, wenn ich sie endlich gleich laut bekommen könnte, dann muß ich nichtmehr an der Lautstärke drehen, wenn ich von Radio auf CD bzw. umgekehrt wechsle.
     
  6. Oeche

    Oeche Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    07.02.2007
    @Jools: Danke! Genau das habe ich gesucht!

    Bei iTunes ist das Problem in der Tat, dass die Lautstärke nicht permanent verändert wird. Sobald das MP3 auf der CD ist, ist auch die alte Lautstärke wieder da.
     
  7. McTenner

    McTenner MacUser Mitglied

    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    04.12.2005
    Ja, du kannst mit iTunes die Titel von Audio-CD's in der Lautstärke anpassen. Dazu werden dann auch wieder die Infos aus den Tags gelesen.
     
  8. shamez23

    shamez23 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.152
    Zustimmungen:
    205
    MacUser seit:
    19.10.2006
    Und wie genau stellt man das ein? Ich hab unter den Brennoptionen geschaut, aber da nichts gefunden.
    Muß ich das dann in der Brennzusammenstellung machen und verändert das dann nicht "dauerhaft" die Titel in meiner Gesamtliste?

    Mit dem Macbook komm ich als Switcher ja wirklich gut klar, aber iTunes gibt mir doch immer wider Rätsel auf. Die Umstellung war nicht von XP auf OSX, sondern von Winamp und meiner geordneten Musiksammlung auf iTunes.
     
  9. Jools

    Jools MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    46
    MacUser seit:
    27.11.2005
    Die Einstellungen findet man unter Einstellungen/Erweitert/Brennen.

    Gilt aber nur für Audio CDs. Für mp3 hilft nur die Lautstärke endgültig anzupassen mit MacMp3Gain z.B.

    Zu iTunes: das ist eine Jukebox Software und kein reiner Player daran muß man sich gewöhnen.
     
  10. shamez23

    shamez23 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.152
    Zustimmungen:
    205
    MacUser seit:
    19.10.2006
    Die Option kenn ich. Aber damit kann ich nur entscheiden, ob angepasst werden soll, oder nicht. Die absolute Lautstärke die die Musik nachher auf der CD hat kann ich damit aber nicht beeinflussen.

    Muß ich wohl doch mal mit MP3Gain ran.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen