Lautstärke-Tasten verzögern sehr stark ;(

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von mailtopp, 09.02.2007.

  1. mailtopp

    mailtopp Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    17.09.2003
    Hi,

    wenn ich mit F4/F5 lauter bzw. leise machen will, passiert dies oft stark verzögert. Hab momentan etwas wenig Arbeitsspeicher drin, was sich bald ändert. Wird sich damit das Problem lösen oder habt ihr das auch mit mehr Arbeitsspeicher?

    Btw.. ich hab ein 2,0GHz Core Duo Macbook.. wie viel Speicher muss da rein, dass es optimal läuft? 1GB, 1,5GB 2GB ?

    ThX
     
  2. warumaschine

    warumaschine MacUser Mitglied

    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    13.02.2005
    Ich bin mir nicht sicher, ob mehr RAM helfen wird - habe einen iMac CoreDuo mit 2GB und da habe ich diese Verzögerung auch von Zeit zu Zeit. Ich weiß leider weder warum das so ist, noch wie man dem abhelfen kann.
     
  3. mrwho

    mrwho MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.568
    Zustimmungen:
    76
    MacUser seit:
    20.07.2003
    Bei mir genauso - die erstmalige Verwendung der F5/F6 Tasten ist immer sehr träge.

    Danach reagiert die Lautstärkenänderung sofort.
     
  4. VMPR

    VMPR MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.084
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    17.02.2005
    Hab ich aufm PowerBook auch, lustigerweise kommt auch der Bestätigungs-Ton enorm verzögert. Aber hey, ich bin jung, ich kann warten.
     
  5. hani_is_online

    hani_is_online MacUser Mitglied

    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    13.01.2006
    Ist bei mir auch der Fall... Bei beiden iBooks... Ich denke aber das du da nicht viel machen kannst, obwohl es mal interessant wäre zu sehen ob es mit mehr RAM vieleicht schon getan ist... :)
     
  6. mailtopp

    mailtopp Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    17.09.2003
    aber das ist doch ein witz.. ich hab laut apple eines der schnellsten personal notebooks der welt und da kommt eine lautstärkenänderung verzögert?!?! das darf doch nicht sein.. wie isses bei dem macbook pro usern?
     
  7. KingKay

    KingKay MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.208
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    18.01.2005
    Viel Ram .... hilft..... hier nicht viel.

    Zumindestens hat sich dieser Punkt nicht ein bisschen verbessert obwohl ich jetzt 1,5 GB Ram im iBook habe.
     
  8. mrwho

    mrwho MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.568
    Zustimmungen:
    76
    MacUser seit:
    20.07.2003
    Naja, es kann sein daß die Lautstärkenregelung vll noch gar nicht geladen ist zu dem Zeitpunkt.

    Habe es bei meinem iMac mal nach einem Neustart getestet - da kramt OsX erst mal kurz auf der Platte bis sich etwas tut - könnte also was dran sein....
     
  9. johnmclane2000

    johnmclane2000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    12.10.2004
    Ist bei mir genauso, aber auch bei anderen Sachen. Hab ein Macbook mit 1GB Ram. Verzögerung tritt auch im laufenden Betrieb auf...
     
  10. mailtopp

    mailtopp Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    17.09.2003
    wenn das stimmt mit dem "laden",.. müsste es aber doch nach einem mal weg sein.. mein macbook läuft aber eigentlich die ganze woche durch und ich hab das problem ständig. nur kurz danach gehts flott. wenn ichs aber dann eine weile später wieder probiere, hakts erneut
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen