Lautsprecher am G5

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Eddilein, 09.08.2006.

  1. Eddilein

    Eddilein Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.10.2004
    Hallo - kann mir jemand erklären, was sich beim Soundausgang vom G4 zum G5 geändert hat. Die Lautsprecher die am G4 noch einwandfrei funktioniert haben geben am G5 keinen Laut von sich! Kann ich diese nicht mehr verwenden? - Welche Lautsprecher könnt ihr empfehlen?
    vDiV
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Es gibt eigentlich keinen unterschied.

    Es sei den und hast die Boxen mit dem spezial Anschluss aber ansonsten gibt es einen identischen 3,5 mm Anschluss.
     
  3. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.868
    Zustimmungen:
    490
    MacUser seit:
    06.06.2004
    Wenn du die ProSpeaker hast (diese Kugeln) kannst du diese nicht mehr am G5 verwenden. Da musst du einen teuren Adapter haben.

    Empfehlen kann ich dir folgende Lautsprecher:

    - Harman/Kardon Soundsticks II
    - JBL Encounter
    - JBL Creature II
     
  4. Eddilein

    Eddilein Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.10.2004
    Da kommt aber kein Ton raus! Und in den Sytemeinstellungen scheinen die Lautsprecher nicht auf! Am G4 funktioniert alles perfekt.
    System am G5 - 10.4.7
     
  5. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.868
    Zustimmungen:
    490
    MacUser seit:
    06.06.2004
    Welche Lautsprecher hast du denn bitte?
     
  6. he29

    he29 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.532
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    04.02.2005
    iMac oder Powermac?
     
  7. Eddilein

    Eddilein Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.10.2004
    @Mick
    Creative (4 Jahre alt) 2 Sateliten und 1 Subwoofer (vom Mediamarkt) - genaue Bezeichnung weiss ich es jetzt nicht, da ich nicht zu Hause bin.
    @Heiko
    Powermac G5 (kein Intelprozessor)
     
  8. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.868
    Zustimmungen:
    490
    MacUser seit:
    06.06.2004
    Unter dieser Vorraussetzung muss etwas anderes nicht stimmen. Die Anschlüssen machen jedenfalls keinen Unterschied. Hast du in den Systemeinstellungen | Ton alles kontrolliert?
     
  9. Eddilein

    Eddilein Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.10.2004
    Unter Systemeinstellungen/Ton/Ausgabe ist nur der interne Lautsprecher und der digitale Ausgang gelistet
     
  10. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.868
    Zustimmungen:
    490
    MacUser seit:
    06.06.2004
    Dann wird der Ausgang und/oder der eingesteckte Lautsprecher nich erkannt. Du hast auch definitiv den (Kopfhörer-)Ausgang erwischt?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen