laute festplatte ausbauen ,aber wie?

Diskutiere mit über: laute festplatte ausbauen ,aber wie? im Mac Pro, Power Mac, Cube Forum

  1. feste platte

    feste platte Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.07.2005
    powermac g4 dualk 1.25

    bin anfänger



    zuerst war ich nicht sicher was diesen brummton mittlerere frequenz erzeugte
    -genaue frequenz weis ich nicht.
    fragte im laden nach, und der typ meinte ich sollte mal festplatte ausbauen.

    naja festplatte krieg ich nicht hin, ist irgendwie seitwärtz verschraubt , wo kein schraubenzieher ran kommt.
    da gibs dann noch son hebel links ,der aber nicht hoch geht und sich maximal 3 milimeter bewegen läst.

    ich bin nun sicher ,das es die festplatte ist
    der brummton ensteht beim booten der rechners zu allerletzt- etwa nach 25 sekunden .
    auserdem geht das weg ,wenn ich gegen die festplatte drücke .
    was mann wohl sein lassen sollte.
    es wird auch leiser wenn ich gegen die plastikwand von ausen drücke, wo die festplatte im hinteren slot sitzt

    dieser ton viebriert in meinen ohren
    ich hoffe es gibt festplatten die das nicht haben .

    bitte um hilfe ,wie ich die festplate rauskriege und ob meine befürchtungen richtig sind. welche platten sind leise?
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.07.2005
  2. tasha

    tasha MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.694
    Zustimmungen:
    38
    Registriert seit:
    06.08.2002
    Hi,

    Versuch doch erstmal, ob sich was ändert, wenn Du die Schrauben, mit denene die Platte befestigt ist, etwas fester anziehst. Du kommst ganz einfach an die Festplatten: den Rechner am Griff an der Seite oben aufklappen, dann siehst Du sie. Wie sie auszubauen sind, sollte sich dann selber erklären.

    Zum Thema Lautstärke:
    Die letzte Platte, die ich gekauft habe, war eine Samsung, die sehr leise ist. Ist jetzt aber auch schon eine Weile her, vielleicht gibt es jetzt noch leisere.

    Grüße,

    tasha
     
  3. Thorne^

    Thorne^ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.616
    Zustimmungen:
    49
    Registriert seit:
    31.05.2004
    Hallo

    Als Festplatte würde ich auch eine Samsung empfehlen, ziemlich leise, schnell und wird nicht so heiß wie die meisten anderen.

    Zum Einbau gibt es unter der folgenden URL Anleitungen:
    http://www.info.apple.com/dede/cip/

    S-ATA Platten sind nur möglich wenn du auch eine S-ATA taugliche Controller Karte für den G4 kaufst, sonst nur ATA Platten.

    Laut dieser Beschreibung http://download.info.apple.com/Apple_Support_Area/Manuals/specs/desktops/L22813B_EN.pdf , gab es den G4 mit 60, 80 und 120GB Platten. Vermutlich ist 120 GB die Obergrenze beim G4 Power Mac.

    Allerdings gibt es eine Info dazu, die vermuten lässt das alle Modelle die nach Juni 2002 produziert wurden, auch Platten ermöglichen die größer sind als 120 GB.

    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=86178#bootrom

    The BootROM of Power Mac G4 (Mirrored Drive Doors), Xserve, Power Mac G5, and any other model introduced after June 2002 can accommodate these larger drives.

    Aber zunächst würde ich vorsichtig die Schrauben anziehen, das könnte schon reichen um die Vibration zu beseitigen.

    Auch ein Schwingungsgedämpfter Festplattenrahmen, zur Reduzierung der Laufgeräusche von Festplatten könnte nützlich sein:

    http://www.ichbinleise.de/index.php?cPath=28_126
     
  4. herrmueller

    herrmueller MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.694
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.05.2004
    Die Samsung Spinpoint kann ich nur empfehlen.
     
  5. tasha

    tasha MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.694
    Zustimmungen:
    38
    Registriert seit:
    06.08.2002
    Ich bezweifle, dass der passen wird (wg. der "Bodenmontage" der Platten).

    Grüße,

    tasha
     
  6. herrmueller

    herrmueller MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.694
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.05.2004
    Die passen nicht. Ich habe in meinem b&w die komplette Bodenplatte modifiziert. jetzt passen zwar nur noch 2 Platten rein, dafür sind sie aber auf Gummidämpfer und somit schön leise.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - laute festplatte ausbauen Forum Datum
SATA Festplatte bockt... Mac Pro, Power Mac, Cube 23.10.2016
Laute Lüfter bei Mac Pro 8x2,4 Ghz (nagelneu !) Mac Pro, Power Mac, Cube 08.11.2010
G5, 2.0Dual: erst laute lüfter, dann absturz Mac Pro, Power Mac, Cube 14.11.2006
zu laute Lüfter beim G4 Dual 867... Mac Pro, Power Mac, Cube 05.11.2005
G5 – laute Festplatte Mac Pro, Power Mac, Cube 08.07.2004

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche