LaTeX u JuraBib: Formatierung Titel

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von peterg, 30.12.2006.

  1. peterg

    peterg Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.752
    Zustimmungen:
    184
    MacUser seit:
    02.03.2005
    Hallo,

    eine Frage an die LaTeX-Experten: Mit jurabib kann ich die Literaturangaben und Fußnoten gestalten. Wie kann ich das nun anstellen, dass alle Buchtitel kursiv, alle Aufsatztitel aber nicht kursiv, der Buchtitel dagegen kursiv gesetzt wird?

    Beispiele:

    Müller, Egon: Das Buch. München : Beck, 2006.

    Müller, Egon: Das Buch. In: Schmidt, Lieschen (Hrsg.): Das Buch in unserer Gesellschaft. München : Beck, 2006, S. 1095-1289.

    Bei mir wird (unabhängig von der Einstellung titleformat=italic) der Titel stets und immer kursiv, der Buchtitel dagegen in Normalschrift gesetzt.

    Gruß
    Peter
     
  2. Emma der Hund

    Emma der Hund MacUser Mitglied

    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    23
    MacUser seit:
    08.10.2005
    Hallo Peter,

    deine Frage versetzt mich in eine Zwickmühle: Einerseits möchte ich sagen:
    RTFM! => Ließ die Anleitung!!! Das steht wirklich in der Anleitung.

    Andererseits freue ich mich natürlich, helfen zu können :D

    Schau dir mal die Befehle an:

    \renewcommand{\bibtfont}{\textit}
    % ändert das format des titels in kursiv
    \renewcommand{\bibbtfont}{\textit}
    % ändert den titel von Sammelwerken in kursiv
    \renewcommand{\bibjtfont}{\textit}
    % setzt zeitschriftentitel kursiv

    Der Befehl in der ersten geschweiften Klammer bezieht sich, wie du sehen kannst, auf die Art der Publikation, der zweite ändert die Schrift.

    Das sollte hoffentlich helfen, zumindest weißt du jetzt, wonach du suchen kannst/musst/sollst! :cool:

    Einen guten Rutsch,

    EdH
     
  3. peterg

    peterg Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.752
    Zustimmungen:
    184
    MacUser seit:
    02.03.2005
    Hallo,

    vielen Dank - nun kann ich mit den Informationen der Seiten 16ff. auch etwas anfangen. Zumal ich nun weiß, dass bibtfont für "Schrift für den Titel" und bibbtfon für "Schrift für den Titel eines Sammelwerkes o.ä." steht.

    Peter
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - LaTeX JuraBib Formatierung
  1. Grettir
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    321
    Grettir
    14.06.2015
  2. Naphaneal
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    715
    Naphaneal
    20.12.2014
  3. Fucko
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    606
    Fucko
    07.11.2014
  4. DieMathematik
    Antworten:
    26
    Aufrufe:
    2.688
    DieMathematik
    09.02.2015
  5. Blain
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    657
    Blain
    23.02.2014