LateX erzeugt unsaubere Schrift

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von Amnion, 04.03.2006.

  1. Amnion

    Amnion Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    26
    MacUser seit:
    25.10.2005
    Hallo,

    ich habe Latex mit dem i-installer installiert. Dann habe ich ein Dokument übersetzt, was mit MikeTex am PC erstellt wurde. Da klappt soweit ganz gut.

    Nur: Die Schrift sieht grausam am Bildschirm aus. So verwaschen und und unsauber an den Rändern.

    Was kann ich tun ?

    Axo: iMAc Intel
     
  2. Dr_Nick

    Dr_Nick MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    25
    MacUser seit:
    13.08.2005
    Das MUSS an Windows liegen :D

    Schau mal nach ob bei dem deinem Dokument in der Präambel etwas wie \usepackage[T1]{fontenc} steht. Kommentiere das mal aus. Könnte daran liegen.

    Ich ziehe es allerdings vor Texte mit T1 auszudrucken weil mir das Schriftbild besser gefällt. Zur Bildschirmdarstellung lasse ich es weg weil sonst alles verwaschen dargestellt wird.
     
  3. Amnion

    Amnion Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    26
    MacUser seit:
    25.10.2005
    Dr_Nick, Du bist für heute mein persönlicher Held!

    Genau das war's. Zum Drucken werde ich es dann wieder rein nehmen.

    *glücklich*
     

Diese Seite empfehlen