Last.fm

Dieses Thema im Forum "iTunes" wurde erstellt von martinibook, 26.05.2006.

  1. martinibook

    martinibook Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.564
    Zustimmungen:
    350
    MacUser seit:
    20.08.2005
    Hallo,

    Ich habe gerade bei Mac-TV was von Last.fm gehört und frage mich, ob das nicht illegal ist, da man normalerweise für die Musik bezahlen muss.

    Wie sieht das aus?

    Martin
     
  2. Vogelfutter

    Vogelfutter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.11.2004
    Bei mactechnews stand, dass die Stationen die Musik lizensiert haben, also wäre es legal. Nach ein paar Minuten bin ich hin und weg: habe einfach mal Velvet Underground eingegeben und in der Tat tönt jetzt "Coney Island, Baby" aus den Boxen. Sehr schön!!! :) Werde es mal weiter testen...
     
  3. Kevin Delaney

    Kevin Delaney MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.771
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    09.11.2004
    was ist das bitte?
     
  4. lihaf

    lihaf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.08.2005
    in dem player gibst du eine band ein, die dir gefällt, dann kommt ähnliche musik. dann kannst du sagen "titel find ich super/bescheiden/nie wieder spielen". Anhand deiner eingaben hörst du im verlauf immer mehr musik, die dir zusagen sollte....
    schöne sache

    LastFM
     
  5. sgmelin

    sgmelin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.714
    Zustimmungen:
    40
    MacUser seit:
    16.05.2004
    Wieso sollte das so sein? Dein Radiosender ist doch auch (hoffentlich) nicht illegal, oder?
    Du kannst die Musik ja nicht aufnehmen. Zumindest ist es nicht vorgesehen. Also klassisches Broadcasting.
     
  6. martinibook

    martinibook Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.564
    Zustimmungen:
    350
    MacUser seit:
    20.08.2005
    Aber wenn ich es aufnehme, dann ist es illegal, allerdings auf meiner Seite?
     
  7. weltenbummler

    weltenbummler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.141
    Zustimmungen:
    3.036
    MacUser seit:
    01.08.2004
    Ich müßte mich schon sehr irren, wenn das mitschneiden von Radiosendungen llegal wäre.
    Das ist ja schon seit zig Jahren üblich (angefangen mit den guten alten Kassetten im Tapedeck).
    Heut zu Tage gibt es ja auch noch zahlreiche Tools, mit deren Hilfe man Online-Radio aufnehmen kann (allen voran Streamripper für WinAmp).So lange Du die Aufnahmen nicht verkaufst, ist nichts daran illegal.
     
  8. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.087
    Zustimmungen:
    174
    MacUser seit:
    25.03.2004
    Also ich favorisiere ja immer noch Pandora.com

    Da gibt es mittlerweile einen Client dafür, nennt sich Pandora Man.

    Das trifft die Musikrichtung viel besser als last.fm

    Wenn ich bei last.fm "David Gray" eingegeben habe kam schon auch gerne mal "Michael Jackson" oder "Take That". Und DAS kann ich mal gar nicht ab, vor allem weil weder das eine noch das andere viel mit David Gray zu tun hat.

    Website: http://www.pandora.com
    Client: http://www.freemacware.com/pandoraman/
     
  9. weltenbummler

    weltenbummler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.141
    Zustimmungen:
    3.036
    MacUser seit:
    01.08.2004
    Wieso, ist doch soooo schön... :rotfl:
     
  10. Bastian

    Bastian MacUser Mitglied

    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    20.06.2003
    Bei mir stockt die Übertragung dauernd. Das ist kein wirklicher Hörgenuss...