Laserwriter über Serial Port an G 4 AGP

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von bur222, 05.12.2006.

  1. bur222

    bur222 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.12.2006
    Hallo zusammen,

    möchte meinen Laserwriter 320 unter OS 9.1 an einem G 4 AGP betreiben und habe mich für GeeThree Serial Port entschieden. Dazu habe ich das eingebaute Modem entfernt und durch den Serial Port ersetzen, sowie die passende Systemerweiterung von GeeThree runtergeladen.

    Leider bislang ohne Erfolg.

    Habe Apple Talk aktiviert, aber unter „Auswahl“ „Laserwriter 8“ bleibt alles grau.

    Über das Druckerdienstprogamm kann ich zwar eine Druckersymbol auf dem Bildschirm erzeugen. Das nennt sich aber nicht Laserwriter 320 (wie früher bei einem G3) sondern „unidentifizierter Drucker“.
    Beim Versuch zu drucken, blinkt der Finder und nix passiert.

    Unter OS X Panther wird der Serial Port zwar erkannt, aber laut Hersteller läuft das Ganze nur unter OS 9xx.

    Was habe ich falsch gemacht?
    Hat jemand einen Tip?

    Gruß bur222
     
Die Seite wird geladen...