Laserwriter - G3 - LocalTalk

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von scot, 20.06.2002.

  1. scot

    scot Thread Starter MacUser Mitglied

    1
    0
    17.06.2002
    Habe MacOSX 10.1.5. auf einem alten PowerG3 DT beige installiert. Eigentlich läuft alles zufriedenstellend. Das einzige Problem: mit dem über den Druckeranschluß angeschlossenen Apple Laserwriter 4/600PS kann nur unter 9.2.2. gedruckt werden. Unter OSX kommt die Fehlermeldung, ein Drucker stehe nicht zur Verfügung, da AppleTalk nicht aktiviert sei. Dies läßt sich in der Systempräf 'Netzwerk' nur für den Ethernet-Anschluß, nicht aber für den Druckeranschluß aktivieren. Was kann ich tun ? Bin für jeden Tipp dankbar.
     
  2. NickdieErdnuss

    NickdieErdnuss MacUser Mitglied

    612
    5
    11.10.2003
    Hallo,

    ich habe einen mit einer G3 500 MHz Karte aufgerüsteten 8600er und habe das gleiche Problem. Ich kann unter OS X AppleTalk nur für den Ethernet-Anschluß nicht jedoch für den Druckeranschluss, an dem aber mein Laserwriter Select 360 hängt, aktivieren.

    Ich weiß ja, das OS X für meinen Computer gar nicht mehr vorgesehen ist. Aber da es die beigen G3 offiziel unterstützt und diese auch noch den Druckeranschluss besitzen, müßte dieser doch unter OS X auch funktionieren.

    Wäre echt super, wenn mir jemand einen Rat geben könnte, wie ich meinen Drucker unter OS X am Druckeranschluss zum laufen bringen kann.

    Die Suche hier im Forum ergab leider nur diesen Beitrag.

    Danke schon mal im Voraus.

    Nick die Erdnuss
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Laserwriter LocalTalk
  1. macusalix
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    376
    Godzilla
    14.06.2004

Diese Seite empfehlen