Laserjet 6MP druckt plötzlich nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Eames, 09.06.2005.

  1. Eames

    Eames Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.591
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Hallo zusammen,

    mein HP Laserjet 6MP der an einem HP JetDirect Printserver hängt will plötzlich nicht mehr drucken.

    Es sieht so aus, als ob Tiger keine Verbindung zu dem Drucker aufbauen kann.
    Der Printserver druckt beim Selbttest die IP Adresse 192.0.0.192 aus.

    Diese ist aber nicht via Ping oder Telnet zu erreichen.
    Das Netzwerkkabel vom Router zum Printserver habe ich inzwischen schon ausgetauscht, und alle Geräte mehrfach neu gestartet.

    Druckt aber nicht. :(

    AnyIdeas?

    Danke & Gruß, Mikalux
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.06.2005
  2. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Also wenn du die nicht per Ping bzw. Telnet erreichen kannst, ist wohl der Printserver hinüber.

    Oder mal zurücksetzen.

    MfG
    MrFX
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.06.2005
  3. Eames

    Eames Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.591
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Denke auch dass der JetDirect Printserver hinüber ist.
    Im Prinzip müsste er sich ja via DHCP eine eigene IP holen, unter der der Laserjet dann ansprechbar ist.

    Ist das normal, dass der Drucker über den Port 9100 gesucht wird?
    Das schreibt der Druckdialog immer hin, während er den Drucker sucht.

    Kann ich auch einen anderen PrintServer als einen HP Printserver für den Laserjet nutzen?

    Danke & Gruß, Mikalux
     
  4. Eames

    Eames Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.591
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Sodele. Bei HP steht dass 192.0.0.192 die Standard IP des JetDirect ist.

    Was mache ich denn jetzt um via Telnet das Ding zu erreichen?
    Bei HP stand etwas von add route 192.0.0.192 und dann wohl meine IP.
    Doch das Terminal meint immer ganz vorlaut "must be root to alter routing table".

    Kann mir da mal jemand weiterhelfen?
     
  5. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.868
    Zustimmungen:
    490
    MacUser seit:
    06.06.2004
    Würde mich sowieso wundern, wenn du mit so einem Laserbräter jemals etwas gedruckt hättest! :p ;)

    Sorry, das musste jetzt sein :D
     
  6. Eames

    Eames Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.591
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Muss ich das verstehen?

    Oder wolltest Du einen lustigen Scherz über das Drucken mittels des Lasers bringen?

    Grübel*

    Der hat ja die letzten Jahre tagein tagaus brav gedruckt ...
     
  7. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.868
    Zustimmungen:
    490
    MacUser seit:
    06.06.2004
    Ich wollte nur zum Ausdruck bringen, dass man mit einem solchen Gerät ja eigentlich gar nicht Drucken kann. Habe dabei noch nie Tinte o.ä. gesehen, was ja per Definition dem Druckvorgang entspäche! :p
     
  8. Eames

    Eames Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.591
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Toner? :rolleyes:

    Aber TonerJet hört sich ja auch bekloppt an. :p
     
  9. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.868
    Zustimmungen:
    490
    MacUser seit:
    06.06.2004
    Du hast es einfach nicht verstanden... ;)
    Egal, zurück zum Problem... :)
     
  10. Eames

    Eames Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.591
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Bei was für einem Druckvorgang wird denn per Definition mittels Tinte gedruckt?
    Würde den Witz ja gerne verstehen, wenn es da etwas zu verstehen gibt ...

    Aber kann mir denn niemand mal weiterhelfen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.06.2005
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen