laserjet 1100 seriell an PB12 über USB

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von ps895, 08.09.2004.

  1. ps895

    ps895 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.08.2004
    leider habe ich beim kauf meines neuen PB überhaupt nicht bedacht das ich gar keinen seriellen anschluss mehr habe. habe ywar einen USB tintenstrahler aber machmal macht sich ein Ausdruck auf einem Laser doch wesentlich besser. Gibt es eine alternative zu meiner bisherigen praxis dokument auf PC transferieren und über Windows auf meinem alten PC ausdrucken? Wie steht es mit usb seriell adaptern? Wird der Laserjet überhaupt noch von 10.3 unterstüzt?

    Vielen dank für Antworten

    peter
     
  2. tom_fuse

    tom_fuse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    04.07.2004
    ich nutze den über einen printserver unter x.3.5 und mit einem laserjet 4000 treiber. weiterer threat gibts von mir hier zu diesem thema
     
  3. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Ja, der Drucker wird z. B. mit diesem Treiber unterstützt.

    Läuft mit jedem handelsüblichen USB->Parallel-Adapter (bei Ebay schon ab 7 €, z. B. hier).

    Sollte also keine Probleme bereiten.

    MfG
    MrFX
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen