Laserdrucker von GCC???

Diskutiere mit über: Laserdrucker von GCC??? im Peripherie Forum

  1. Tommy S.

    Tommy S. Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.03.2004
    Hallo!

    Wir brauchen für unsere Firma einen neuen Laserdrucker.
    Bisher hatten wir einen von Xante der auch das Format Oversize B19 drucken konnte.
    Wir haben nun ein Angebot bekommen für einen Drucker der Marke GCC und zwar das Modell GCC Elite XL 20/1200. Ist ein SW-Laser für das Format A3+. Bisher kannte ich diese Marke überhaupt nicht. Hat irgendjemand Erfahrungen mit Druckern dieser Marke oder sogar speziell mit diesem Gerät? Wie sind für dieses Modell oder ähnliche die Tonerpreise, kann man eventuell No-Name-Toner benutzen.
    Würde mich sehr über Feedback freuen.

    Tommy S.
     
  2. mreifenberger

    mreifenberger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.05.2003
    Super Drucker!!

    Kann dir die Marke nur empfehlen.
    Wir haben schon seit zwei Jahren den kleinen Bruder (A4).
    Ohne Probleme. Vorteile sind ganz einfach:
    · Absolut Post Script fähig (Auch aus Quark X Press)
    · Randlosdruck (können die wenigsten Drucker)
    · Super Support (freundlich und die Leute wissen, um was es geht)

    Ich selbst habe mir vor zwei Tagen auch einen bestellt. (GCC elite 21+)

    Nachteil: Er ist halt etwas teurer als andere Drucker, aber dafür hast du ein Gerät,
    was einfach funktioniert.

    Gruß

    mreifenberger
     
  3. mreifenberger

    mreifenberger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.05.2003
    Ach ja der Toner!

    Der Toner ist zwar im ersten Moment etwass teuer, aber wenn du mal hochrechnest,
    wirst du sehen, dass die anderen Drucker genau so teuer sind.

    Gruß

    mreifenberger
     
  4. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.865
    Registriert seit:
    19.12.2003
    Ich hab noch den kleinen A4 GCC Elite, der will sich partout nicht mehr initialisieren.
    Habe alles probiert, hilf nix.
    Wenn den einer brauchen kann, nur zu.
     
  5. mreifenberger

    mreifenberger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.05.2003
     


    Was für einer ist es denn genau??

    Gruß

    mreifenberger
     
  6. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.865
    Registriert seit:
    19.12.2003
     

    Muss ich morgen mal in der Firma nachschauen. Ist vorher tadellos gelaufen.
    Schick mir mal ein "emil"
     
  7. Tommy S.

    Tommy S. Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.03.2004
    GCC-drucker

    Vielen Dank für Deine Antwort,

    es ist ein GCC Elite XL 20/1200. Haben das Teil jetzt bekommen. Druckt sogar A3 Überformat, ansonsten alle anderen kleineren Formate über ein Mehrzweckfach. War auch sehr einfach einzurichten. Ein sehr guter Ausdruck und auch sehr leise, was auch nicht unwichtig ist.

    Gruß der Tommy
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche