Laser Farbdrucker

Diskutiere mit über: Laser Farbdrucker im Peripherie Forum

  1. HipLipp

    HipLipp Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.06.2006
    Hi Leute,
    ich suche einen Laser Farbdrucker ;)
    Das Preisverhältnis der Patronen beim Druck soll gut sein, aber vorallem beim SW druck.
    Der Drucker sollte ohne Probleme auf dickes Papier drucken können, außerdem Fotopapier unterstüzten, sodass man mal seine Bilder schnell ausdrucken kann.
    Die Qualität sollte hier stimmen, auch wenn Farblaser wohl nicht an Tintenstrahl rankommt ;)
    Nactürlich Mac OX und Windows Treiber haben, und über Netzwerk ansteuerbar sein ;)
    ca 500€ wäre da so meine Preisvorstellung ;)
    wenn jemand sagt ich habe nen genialen Drucker der das kann....und teuer ist bitte trotzdem posten ;)
    Danke
    HipLipp
     
  2. Loupgarou

    Loupgarou MacUser Mitglied

    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.08.2004
    *schieb*

    da bin ich auch auf gute Kaufvorschläge gespannt :)
     
  3. mz3c

    mz3c MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.05.2006
    Ich habe seit nem Jahr den Samsung CLP 510, hat mit Cashback 230 EUR gekostet, aber halt nur ne 2000/3000 Seiten Tonerfüllung. Der CLP 550 hat Vollbestückung, also 5000/7000 Seiten. Mittlerweile gibt es auch nen Nachfolger, keine Ahnung was der kann.
    Dickes Papier geht meist, ab zu zu gibt es dabei aber einen Papierstau. Außerdem muss man bei Fotodruck auf das Papier achten, sonst versaut man sich ein paar Seiten.
    Mac Treiber funktionieren prächtig, nur Brochüre drucken geht leider nicht mit nem Mac.

    Grüße
    Sebastian
     
  4. HipLipp

    HipLipp Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.06.2006
    von dem habe ich schon gehört...ansonsten niemand eine idee?
     
  5. joopie21

    joopie21 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.339
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    02.10.2004
    ich habe 'nen samsung 510 und 550 hier im einsatz. Bedenke: Neue Toner Kosten mindestens 80 Euro pro Stück... da kann man sich besser einen neuen Drucker kaufen... (Und die Dinger sind dauernd kaputt - dafür ist der Service gut...)
     
  6. bami.ch

    bami.ch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.08.2006
    Ich hab hier einen Samsung CLP-550N. Bis jetzt bin ich eigentlich ganz zufrieden damit. Nur druckt er seit einer Woche oder zwei nicht mehr ganz so sauber...
     
  7. Pat Mactheny

    Pat Mactheny MacUser Mitglied

    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    32
    Registriert seit:
    19.04.2006
    Ich habe mir jetzt einen OKI 5900n bestellt.
    Nicht ganz so günstig, wie von Dir avisiert,
    aber die Tests im Laden sahen überzeugend aus:
    Top-Druckqualität, Postscript-und Netzwerk-fähig,
    Apple-kompatibel, schnell, geringer Wartungsaufwand,
    drei Jahre Vor-Ort-Garantie.
    Bin mal gespannt... .
    Geb' Dir Feedback, sobald er bei mir im Einsatz ist.
    Gruß Pat.
     
  8. erik

    erik MacUser Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.06.2002
    Hallo Pat,
    wie bist Du mit dem Drucker zufrieden?
    Von den Daten finde ich ihn auch interessant, allerdings irritiert mich, dass z.B. der Foto-Modus mit Mac-Treibern wohl nicht zu aktivieren ist und ein Menge der angegebenen Software nur für Windows.

    Danke

    Grüße

    :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Laser Farbdrucker Forum Datum
Laser OKI C301n: optischer Fotoleiter muss getauscht werden Peripherie 27.11.2016
Empfehlung für Laser-Drucker Peripherie 30.09.2016
HP Laser Jet 1320 bringt beim Druck: Gestoppt - Filter fehlgeschlagen Peripherie 12.12.2015
Laser-Farbdrucker/Scanner-Kombi gesucht. Peripherie 30.11.2011
Laser Farbdrucker Peripherie 26.01.2009

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche