LAN - Verbindung suuper langsam?!

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Shustar, 24.12.2003.

  1. Shustar

    Shustar Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.12.2003
    Hallo Leute.

    Erst mal frohe Weihnachten. Habe gestern mein neues Powerbook bekommen (g4 15") und bin restlos begeistert.

    Habe heute dann mal eine Crossoververbindung mit meiner Dose hergestellt. hat alles prima geklappt...

    BIS AUF DIE ÜBERTRAGUNGSGESCHWINDIGKEIT!!!

    Ich brauch für 200MB ca. 10 Min.!!! Kann das sein?
    Meine Dose hat Win XP Home drauf und besitzt eine 100MB Netzwerkkarte.

    Das müsste doch viel viel schneller gehen!

    Tut mir leid, dass ich euch mit einem solchen Miniproblem belästigen muss, aber ich fand nichts mit der Suchfunktion.

    Gruß Markus
     
  2. M4DM3N

    M4DM3N MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    11.12.2003
    Hallo,

    ist schon sehr komisch... eigentlich sollten da die Kühe fliegen... :D

    Ist das Kabel i.O.??? Versuch es mal mit einem anderen, falls Du eins zur Hand hast. Braucht auch nicht unbedingt ein Cross-Over sein, der Mac "dreht" bei Bedarf automatisch!

    bye
    n0b0dy
     
  3. jeff

    jeff MacUser Mitglied

    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    10.11.2003
    Netzwerk mega lahm!!!

    Hallo,

    habe das gleiche Problem!
    Ich gehe über einen Router mit meinem iBook ins Internet, an dem auch noch 2 Dosen hängen. klappt auch alles wunderbar; nur wenn ich vom PC auf das iBook oder umgekehrt zugreife, ist die Verbindung mega Lahm!

    Habe es schon fast aufgegeben eine Lösung zu finden...

    Weiß irgendwer Rat???


    Ach ja, pc zu pc funktioniert ohne Probleme und super schnell........
     
  4. magic mirror

    magic mirror MacUser Mitglied

    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.11.2003
    dito !

    Habe heute ca. 45 min gebraucht um 500 MB von meiner Dose per FTP auf mein iBook G4 zu übertragen. Woran kann das denn liegen ? Haben hier in der WG zwar ein grösseres Netzwerk, war aber gerade kein grosser Verkehr drauf.
     
  5. jeff

    jeff MacUser Mitglied

    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    10.11.2003
    Wenn's nur 45 min wären ist ja noch alles ok...haha....

    Bei mir zeigt das iBook (oder auch umgekehrt) ca 32 Std für etwas über 200MB an.

    Kann das sein?????
     
  6. MASTASurF

    MASTASurF MacUser Mitglied

    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.11.2003
    habe firewall wlan router

    benutze das mit winxp rechner und powerbook.....

    auch über wlan ist die übertragung von daten mega langsam....

    weiss jemand rat??
     
  7. cahal

    cahal MacUser Mitglied

    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.08.2003
    möcht mich mal anstellen in der reihe der lan'gsamen...
    seit heute (upgrade von 10.2.8 > 10.3.2)

    dose ist w2k prof.
     
  8. cla

    cla MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.958
    Zustimmungen:
    128
    MacUser seit:
    24.10.2003
    Vielleicht ein Problem mit der automatischen Verbindungserkennung bei den NICs in den Dosen...hatte ich schon öfters. Wenn die auf "Auto" stehen, können sie sich manchmal nicht festlegen, ob jetzt mit 10 oder mit 100 MBit oder ob mit Full- oder Halbduplex übertragen werden soll.

    Geht mal bei der Dose im Gerätemanager auf die NIC, und stellt dort unter Eigenschaften (die genauen Einstellungspunkte variieren von NIC zu NIC) fest definierte Werte ein (also 100 MBit, Fullduplex).

    Vielleicht hilfts
    cu
     
  9. cahal

    cahal MacUser Mitglied

    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.08.2003
    hab deinen tip ausprobiert... hat aber nicht geholfen.

    in meinem fall tippe ich auf ein panther-problem, da ich das problem erst seit dem upgrade habe...

    gabs da nicht mal was zu lesen übe rnetzwerk-probleme bei panther? ode rhab ich das falsch in erinnerung? habs nicht mehr präsent... und find hier mit der suche nix passendes...
     
  10. cahal

    cahal MacUser Mitglied

    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.08.2003
    kopieren von pc zu mac lahmt

    ich nehm das hier einfach mal zurück und berichte, daß der umgekehrte test "mac -> dose" in normaler geschwindigkeit abläuft...

    das problem ist also "pc -> mac" ... vielleicht doch wieder das doofe microsoft-produkt :rolleyes:

    wenn trotzdem jemand meint, helfen zu können - bitte!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen