Lame Plugin für iTunes gesucht ?

Diskutiere mit über: Lame Plugin für iTunes gesucht ? im Mac OS X Apps Forum

  1. Mauki

    Mauki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    Registriert seit:
    24.07.2002
    ich suche ein Lame PLugin für iTunes um meine CDs zu rippen. Ich hab ja leider XP und da habe ich bis jetzt noch nichts gefunden. Für den Mac gibt es hier so ein Plugin. Bis jetzt nutze ich EAC mit dem Lame Plugin aber das zickt zur Zeit rum, ansonsten ist das von der Qualität schon geil.

    mfg
    Mauki
     
  2. IceHouse

    IceHouse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    03.06.2002
  3. Wuddel

    Wuddel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.757
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    26.05.2002
    Zwischenfrage: Lohnt sich das (für den nicht-audiophilen)? Ist die Qualität von iTunes (ich verwende 192-kbit-MP3s) so schlecht?
     
  4. uebi

    uebi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.11.2003
    suuuuuper, genau das habe ich gesucht! kann mit aac auf meinem mp3 auto radio nichts anfangen.

    ad qualität: lame mp3s mit dem --r3mix preset sollen so ziemlich das feinste sein, das man sich an mp3s geben kann. man merkt den unterschied schon deutlich im vergleich zu den 192cbr oder vbr mp3s von itunes.
     
  5. Mauki

    Mauki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    Registriert seit:
    24.07.2002
    @Icehouse
    den Link kenn ich schon, sollte eigentlich erscheinen wenn man in meinem Posting auf das Wörtchen hier klickt, habe aber wohl den Link vergessen.

    Übrigens bringt mir das Plugin leider nichts :( Ließ am besten meinen Thread mal genau :D

    mfg
    Mauki
     
  6. Wuddel

    Wuddel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.757
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    26.05.2002
    @uebi

    was macht denn --r3mix? Anscheind wird das ganze ja mit --alt-preset standard gestartet. Einfach das --r3mix dahinter oder STATT der Standard-Option?
     
  7. uebi

    uebi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.11.2003
    du musst --r3mix anstelle aller anderen optionen übergeben.

    --r3mix ist einfach das nächste an cd qualität. bei dem merk man einfach am wenigsten einen unterschied. es arbeitet mir psychoakustischen modellen um das hörempfinden des ohres so nah wie möglich imitieren zu können. wird auch laufend verbessert.


    quäl doch einfach mal den google mit --r3mix da findest es ganuer und besser erklärt als von mir. ich schwör jedenfalls auf des. :)
     
  8. uebi

    uebi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.11.2003
    kann es sein das diesen lame plugin für itunes OS X ziemlich langsam ist zumindest mit der --r3mix option? ich rippe grade meine cds ein mit 2,5x speed. mit aac das in itunes standard ist gehts ca. 8x

    prozessorauslastung mit top ist während dem rippen gerade mal 50 %... das sollte normal doch mehr sein.

    habe ibook G4 800, 640 mb ram. was sagen die dual G5 user dazu ^^?
     
  9. IceHouse

    IceHouse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    03.06.2002
     

    Was besseres als dies hier, konnte ich fuer dich nicht finden. Das ist zwar nicht die nahtlose integration mit iTunes unter dem OS aus R, aber es ist ein brauchbarer Anfang.

    Gefunden mit Google .

    -=IceHouse=-
     
  10. Mauki

    Mauki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    Registriert seit:
    24.07.2002
    @Icehouse

    das funktioniert doch auch nicht mit iTunes. Dann bleibe ich eben bei EAC, ist IMHO eh das beste Programm das es gibt um MP3 zu erzeugen.

    mfg
    Mauki
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Lame Plugin iTunes Forum Datum
Flash-Plugin bei Safari Mac OS X Apps 05.02.2014
Lame-Codierer für iTunes Mac OS X Apps 19.09.2006
iTunes: Lame-Plugin für Mac OS X Mac OS X Apps 26.06.2006
iphoto + lame Mac OS X Apps 21.06.2006
Lame unter iTunes Mac OS X Apps 30.12.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche