Läuft OSX auf meinem G3 i-book?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von flecko, 30.04.2005.

  1. flecko

    flecko Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.04.2005
    Hi Leutz,

    bin neu hier und habe gleich mal eine Frage, von der ich nicht hoffe, das sie schon zig Mal bei euch erörtert wurde....
    Ich bin seit 5 Jahren begeisterter Mac User und kaufte mir vor einem Jahr das G4 i-book (1Ghz 512Mb) logischerweise mit OSX. Mein altes i-book (G3 400Mhz 192Mb OS 9) vermachte ich meiner Tochter. Jetzt würde mich interessieren, ob OSX überhaupt auf dem alten Book läuft, und wenn, wie installiere ich es. Ich nutze zwar seit 5 Jahren Mac, aber ich habe trotzdem keinen blassen Dunst von so etwas.
    Noch eine Frage: Läuft Dreamweaver auf dem Mac???

    Wär super wenn ihr mir ein paar Tipps geben könntet.

    Grüße, Flecko
     
  2. Kevin Delaney

    Kevin Delaney MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.771
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    09.11.2004
    also Dreamweaver läuft!!
    Nehme stark an das das iBook kein Barbiebook ist, oder. ES LÄUFT!!! nur einfach RAM reinhauen!!!!

    mfg
     
  3. flecko

    flecko Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.04.2005
    Danke,

    aber genau das meinte ich mit keine Ahnung.....was meinst Du mit RAM reinhauen???
    Und wo bekomme ich Dreamweaver her, wenn ich nicht gerade tausende Eus in der Tasche habe (flüster...)?
    Und was ist ein Barbie Book?
    Du hast mit mir einen absolut brutalen Userloser vor Dir, diese Sachen müssen mir wie einem Kleinkind nähergebracht werden, sorry.

    Grüßle, Flecko
     
  4. TheFallenAngel

    TheFallenAngel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    27.10.2003
    ebay wenns nicht die neusten version sein soll, ansonst gibts noch den "günstigen onlinehändler" *flüster*
     
  5. Kevin Delaney

    Kevin Delaney MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.771
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    09.11.2004
    o.k, dann mal los.
    Mit BarbieBook meinte ich, die ersten G3 iBooks(die bunten).
    Mit RAM reinhauen meinte, den vollen möglichen RAM (Arbeitsspeicher) reinbauen! Ich hab aber keine Ahnung wie viel maximal in dein iBook reingeht. Vielleicht mal bei cupertino.de schauen, vielleicht steht´s ja dort.
    Dreamweaver? Das ist in der Macromedia Suite drinn! Mit Flash, Fireworks und eben Dreamweaver!. Ich habs mir günstig als SSL Version führ Schüler und Lehrer geholt um 99€. Also, da du eine Tochter hast, könnte da was machbar sein ;)

    mfg
     
  6. Jim Panse

    Jim Panse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.266
    Zustimmungen:
    23
    MacUser seit:
    13.10.2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.10.2015
  7. PannaCotta

    PannaCotta MacUser Mitglied

    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.12.2003
    Ich würde auf dem 400er Ibook OSX nicht installieren wollen.
    Es geht, aber da die Auflösung 800x600 ist wirst Du(oder sie) keine Freude daran haben(auch an Arbeitsspeicher ist etwas wenig drin).
    Wenn Sie mit OSX arbeiten will, würde ich eher das Ibook bei Ebay verkaufen(die bunten Ibooks bekommen da schon Liebhaberpreise) und ein gebrauchtes Ibook 700 oder 800 kaufen(aber nicht über Ebay sondern im Kleinanzeigenteil macup.com oder macnews.de).
    Zu Dreamweaver:
    Es läuft natürlich auch unter OSX ( bitte bei solchen Fragen zuerst ein wenig Eigeninitiative zeigen und z.B. bei Google suchen) - und wie ich finde genauso gut wie auf XP.
    Mit einem Ibook wirst Du aber ohne externen Monitor keine Freude haben.
    12,1 Zoll Displays eignen sich eben nicht so gut für Bildbearbeitung und anspruchsvolle Gui-Programme..
    Auf meinem 15,1" Powerbook dagegen.. ;)
     
  8. Dr. Thodt

    Dr. Thodt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    04.10.2003
    Also alles unter 500MHz ist ein "Barbiebook", sprich ein Buntes in Muschelform. Die gab es von 300 - 466 MHZ und mit Festplatte vo 6 bis 10 GB. Ich denke Panther 10.3 läuft mit viel Ram noch, Tiger könnte eine Quälerei sein. Obwohl das letzte Modell gab es auch schon mit Firewire, was ja Bedingung für Tiger wäre. Aber jemand aus diesm Forum hat Tiger auf einem Powerbook G3/400 Pismo mit 768 MB Ram installiert und es war für komplexe Aufgaben einfach überfordert. Als einfache Schreibmaschiene und ein bißchen Internet/Mail dürfte ein "Barbiebook" jedoch genügen.
    Optisch finde ich diese iBooks, besonders das "Graphite", sehr gelungen.
    Gruß DT

    PS.: Der Ausdruck "Barbiebook" ist nicht offiziell und klingt irgendwie abwertend.
     
  9. flecko

    flecko Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.04.2005
    Erstmal vielen Dank für Eure Infos,
    meine Kleine hat also ein Barbie-Book auf dem OSX zwar läuft, ich dann aber mit der Auflösung Probleme bekommen könnte.
    Dreamweaver will ich auf meinem neuen I-Book installieren (14", 1,07Ghz, 512 Mb Arbeitsspeicher).
    Ich werde mich jetzt gleich einmal bei Ebay auf die Suche nach der Software machen und noch einen Speicherriegel fürs Barbiebook besorgen.
    Muß ich dann eigentlich noch ein anderes Programm (Virtual PC oder so was) installieren, dass Dreamweaver läuft, oder gibt es eine Version für OSX, obwohl sich dass wahrscheinlich auch über Ebay herausfinden läßt.
    @PannaCotta
    Für mich IST es AUCH Eigeninitiative, wenn ich mich in einem Forum zu Wort melde, dessen Sinn doch wohl hauptsächlich darin bestehen dürfte auf solche Fragen einzugehen. Oder habe ich da etwas falsch verstanden und muß mir erst den Wolf suchen um dann etwas hier reinzuposten daß ich schon weiß?

    Danke nochmal, Flecko
     
  10. Junior-c

    Junior-c Gast

    Macromedia Studio MX 2004
    System: Windows 98, Windows 2000, Windows XP, Mac OS X

    Du brauchst also keinen VirtualPC um Windows zu emulieren, denn Dreamweaver läuft unter MacOS. ;)

    MfG, juniorclub.
     
Die Seite wird geladen...