Läuft iPod Mini auch unter Mac OS 9.2

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von Lighthammer, 07.04.2005.

  1. Lighthammer

    Lighthammer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.04.2005
    hab noch nen alten g3 imac mit os 9.2 firewire und usb 1...
    spiele mit dem gedanken mir nen 4gb ipod zuzulegen... aber im applestore stand was von OSX. aber eigentlich funktioniert der Ipod mini doch wie eine externe festplatte die unter apple doch einfach gebootetd werden könnte wie bei meiner digicam. oder ist eine spezielle software vorhanden?

    und noch ne frage:
    ist das verbindungskabel ipod --> computer usb 1 oder firewire???
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Hallo und willkommen im Forum

    Unter Mac os 9.2.2 läuft nur der iPod 1+2 Generation alle andern nicht und da ist auch nichts zu machen.

    Gruß
    Marco
     
  3. Lighthammer

    Lighthammer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.04.2005
    und mit dem shuffle siehts auch nicht besser aus oder?
     
  4. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Auch definitiv nein leider. :)

    Mach OS X auf deinen Mac ordentlich RAM rein dann geht's.
     
  5. Lighthammer

    Lighthammer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.04.2005
    zur zeit hab ich 320 mb ram...
    und die iMac version mit 400 Mhz...
    grafikarte scheint nicht so mächtig zu sein, da warcraft 3 online unerträglich ruckelt... festplatte hab ich ne superleise Samsung 100GB drin... dazu noch nen externen 52x CD Brenner... aber das hauptrproblem ist ja nicht die hardware sondern die software... natürlich steht einem OS X wechsel nicht viel im weg, wenn da aber nicht die ganzen orginal und lizensierten programme wären wie adobe photoshop 6.0, photoshop elements, quark XPress, MS word für mac und noch nen haufen andere programme die dann ja nicht mehr laufen würden...
     
  6. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Dein Programme könntest du ja in der Classic Umgebung laufen lassen , oder bei bedarf kannst du ja auch jederzeit unter OS 9.2.2 Starten.
     
  7. Lighthammer

    Lighthammer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.04.2005
    also du meinst quasi 2 betriebssoftwaren auf einem rechner..?

    hab da nich so viel ahnung... wie würde das denn dann funktionieren?
    oder meinst du die festplatte in 2 unterteilen auf die eine X auf der anderen 9.2 und dann je nachdem was benötigt wird denn computer dann starten.. man kann ja auswählen welches starvolumen man haben möchte und von welchem gebootet wird... oder meinst du was ganz anderes :D
     
  8. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Ja 2 Systeme auf einer Festplatte das geht wunderbar alle Daten sichern, die Aktuellste Firmware installieren bekommst du hier dann OS X installieren und einen neues 9.2.2 alle Daten und Programme zurück und gut ist .
     
  9. Lighthammer

    Lighthammer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.04.2005
    okay dann wär das hauptproblem schonmal geklärt...
    vielen dank schonmal an dieser stelle :)


    Kommen wir zu Hardware (hat da jemand gerade "ohhh nneeeiiinnn" gesagt ;) )

    1) wichtige frage: wie siehts mit der stromversorgung aus... ist da ein integrierter akku vorhanden oder sind das so "ganz normale" batterien die ich in jedem elektronic laden bekomme und auf jedem ladegerät laden kann!?

    2) da ich mal davon ausgehe das der ipod mit nem akku funktioniert, wie wir der aufgeladen??? am computer oder kann man denn auch übern netzteil an der steckdose aufladen?

    3) kann man diese akkus nachkaufen z.b wenn man immer nen ersatzakku dabei haben will oder gibts da was bestimmtes?

    4) ist bei der lieferung nen firewire kabel dabei?
     
  10. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Akku ist eingebaut , Laden geht nicht mit einem normalen Ladegerät.

    Er wird über den Rechner geladen USB/FireWire oder mit dem apple Ladegerät

    Es gibt einige Händler die Ersatz Akkus verkaufen.

    Es ist nur ein USB Kabel dabei FireWire Kabel und externes Ladegerät gibt es aber nachzukaufen .

    Bis vor kurzem war nach alles dabei da war er aber auch noch Teurer.

    Mit Musik wird er auch über das USB/FireWire Kabel beladen über iTunes
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Läuft iPod Mini
  1. zwiebel79
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    657
    empreality
    03.05.2016
  2. Rubelnaldo
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    704
    Hausbesetzer
    28.12.2008
  3. 24/4Star
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.227
    tridion
    09.01.2009
  4. dipser
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    381
    iDumb
    20.01.2007
  5. Gruni
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    914
    Gruni
    14.08.2006