Lacie Windows Problem

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von AxlF, 30.11.2004.

  1. AxlF

    AxlF Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    04.04.2004
    hallo,


    gut... ich weiß... dass würde eher in ein Windows Forum passen, aber ich versuchs trotzdem mal.
    Also: Ich habe mir eine Lacie d2 160GB gekauft und wollte sie am Mac und PC betreiben.
    Betrieb mit Powerbook ist soweit ich sehen konnte möglich. Wurde erkannt etc...

    Aber mit meinem WinXP Rechner ist das nicht Möglich. Die Platte wird einfach nicht erkannt. Hab auch schon über die LaCie Website die Firmware geupdated.

    Wie krieg ich sie denn nun auch am Win Rechner zum laufen?

    Viele Grüße,
    Alex
     
  2. HAL

    HAL Gast

    Wahrscheinlich ist die Festplatte für Apple formatiert. Wenn Du
    sie am PC mit FAT32 formatierst, solltest Du sie an beiden
    Rechnern benutzen können.
     
  3. AxlF

    AxlF Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    04.04.2004
    Das weiß ich dass ich sie auf FAT formatieren muss.
    Leider kann ich Sie am PC nicht formatieren, da der PC die Platte erst gar nicht erkennt...
    Egal mit welchem anschluss (USB/FW400).

    Kann ich am Powerbook auf FAT32 formatieren?
     
Die Seite wird geladen...